Vier Anzeichen, dass Selena Gomez bald neue Musik rausbringt

Lange haben wir musikalisch nichts mehr von Selena Gomez gehört. Nun könnte es endlich wieder soweit sein. Diese vier Anzeichen geben Grund zur Hoffnung...

Selena Gomez hat sich endlich zurück gemeldet!
Selena Gomez hat 144 Millionen Abonnenten auf Instagram. Foto: Getty Images

Selena Gomez: Comeback

Selena Gomez ist endlich wieder zurück! Die Sängerin hatte sich seit September vergangenen Jahres aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Auf ihrem Instagram-Account verkündete sie damals eine Social-Media-Auszeit. Einen Monat später ließ Selena Gomez sich in eine Psychiatrische Klinik einweisen. Die Beauty meldete sich jetzt endlich wieder musikalisch zurück. Doch nicht alleine – gemeinsam mit Julia Michaels nahm sie den Track  "Anxiety" für Julias Mini-Album "Inner Monologue Part 1" auf. Wir sind der Überzeugung Selena demnächst häufiger zu hören.

Das sind die vier Gründe dafür:

Selena Gomez: Comeback – Anzeichen Nummer 1

Das erste Anzeichen für Selenas Rückkehr hatten wir bereits genannt, ihr Gastauftritt auf Julia Michaels neuem Album ist ganz klar ein Hinweis für ein musikalisches Comeback. Dies ist nicht das erste Mal, dass die beiden zusammenarbeiten. Julia Michaels ist seit ihrem 2013er Album "Stars Danc"e eine langjährige Co-Songwriterin für Selenas Alben. Hier könnt ihr in den gemeinsamen Track reinhören:

Selena Gomez: Comeback – Anzeichen Nummer 2

Anzeichen Nummer 2: Vor ihrer Social-Media-Pause hatte Selena ein Video aus dem Studio gepostet. Hier sah und hörte man klar und deutlich, dass sie definitv an neuer Musik arbeitet.

Selena Gomez: Comeback – Anzeichen Nummer 3

Anzeichen Nummer 3: Wusstet ihr, dass Selena Gomez eine der Produzenten von "Tote Mädchen lügen nicht" ist? Des Weiteren hat sie auch diverse Songs zur beliebten Netflix-Serie veröffentlicht. Bisher wissen wir noch nicht wann die dritte Staffel veröffentlicht wird. Sicher ist jedoch, dass Sel wieder einen Track beisteuern wird. Yipiiiii!!!

Selena Gomez: Comeback – Anzeichen Nummer 4

Anzeichen Nummer 4: Gegenüber Billboard hat die schöne Sängerin verraten, dass sie im August 2018 mit ihrem dritten Album fertig geworden ist. Schlussfolgernd heißt das also, es gibt ein fertiges Album, dass noch nicht erschienen ist. Sie muss es einfach 2019 veröffentlichen!!!!! Alles andere wär uns gegenüber nicht fair.

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO: