Travis Scott: Betrügt er Kylie Jenner?

Kylie Jenner und Travis Scott hier bei den NBA Playoffs 2018 in Texas.
Kylie Jenner und Travis Scott hier bei den NBA Playoffs 2018 in Texas.

Hat Travis Scott tatsächlich seine Liebste Kylie Jenner betrogen?

 

Travis Scott: Wiederholungstäter

Während Kylie Jenner im siebten Monat schwanger war, trieb sich ihr Freund Travis Scott lieber in Stripclubs rum, als sich um seine Freundin zu kümmern. Der Rapper wurde während der Schwangerschaft seiner Liebsten im "Crazy Girls"-Stripclub in L.A. gesichtet. Gemeinsam mit Freunden feierte der werdende Vater dort. Er soll sie ebenfalls mit einer Stripperin betrogen haben. Ganz schön krasse Beschuldigungen die bisher heute nicht widerlegt wurden, jedoch verzieh Kylie dem Vater ihres Kindes wohl.

 

Travis Scott: Erneuter Betrug

Nun soll Travis Kylie wieder betrogen haben. Diesmal gibt es ebenfalls Beweisbilder. Der Rapper wurde nach seiner Show gesichtet wie er eng umschlungen mit einem anderen Girl rum schmuste und ihre Sachen ins Ohr flüsterte. Ob Kylie ihm diesen weiteren Fehltritt verzeiht? Bisher schien es wirklich super zwischen den Beiden zu laufen. Kylie und Töchterchen Stormi begleiten Travis derzeit auf seiner Tour und posten regelmäßig süße Familien-Schnappschüsse.

Dieser Artikel könnte dich ebenfalls interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO für mehr Star-News:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am