Traurige Nachricht für Bibis Beauty Palace & Julienco: Frosti ist tot

Bibi und Julian trauern um Frosti
Bibi und Julian trauern um Frosti

Bei Bibi und Julian stehen gerade jede Menge Veränderungen an. Vor ein paar Tagen hat das YouTube-Couple standesamtlich geheiratet – und sehr bald werden die beiden zum ersten Mal ihr Baby in den Armen halten können. Doch neben diesen ganzen tollen Verbesserungen gibt es auch ein paar traurige Veränderungen im Leben der beiden Webstars.

 

Bibi & Julian müssen Frosti zurücklassen

Bibis Beauty Palace und Julienco freuen sich megamäßig, dass sie ein tolles Haus für sich und ihr ungeborenes Söhnchen gefunden haben – hier können sie sich als Familie so richtig schön ausbreiten. Doch der Umzug in das neue Eigenheim bedeutet auch einen traurigen Abschied – nicht nur von der alten Wohnung, mit der die beiden 25-Jährigen viele schöne Momente verbinden, sondern auch von einem „Familienmitglied“: Frosti, der kleine Schneemann, der seit Langem im Eisfach von Bibi und Julian ein Zuhause gefunden hatte. Doch zusammen mit einem Schneemann umzuziehen, erweist sich als äußerst schwierig. Deshalb haben sich die beiden schweren Herzens dazu entschieden, dass ihre gemeinsame Zeit mit Frosti nun enden muss.

 

„Unfassbar traurig und emotional“

„Es ist ein unfassbar trauriger und emotionaler Moment gekommen“, kündigte Bibi den Abschied von ihrem eisigen Mitbewohner in ihrem neusten YouTube-Video an. „Das ist echt traurig“, stimmte Julian seiner Frau zu. Doch ganz so würdevoll, wie der YouTuber dem kleinen Schneemann das letzte Geleit gestalten wollte, wurde es am Ende leider nicht: „Jetzt hab ich Frostis Kopf in der Hand“, sagte Julienco. „Hast du ihn jetzt geköpft?“, fragte Bibi entsetzt. „Nein, ich wollte ihn hochheben! Ich wollte ihm die letzte Ehre erweisen!“, verteidigte sich der 25-Jährige. „Du hast ihn geköpft! Siehst du, dem geht’s schon richtig schlecht“, stellte Bibi fest. Tatsächlich war der kleine Frosti bereits in seine Einzelteile zerfallen, als Julian ihn aus dem Eisfach holte. Traurig blickte er auf das, was von dem kleinen Schneemann übriggeblieben war, während im YouTube-Video eine emotionale Rückblende aus Frostis glücklichen Zeiten eingespielt wurde.

Doch so dramatisch dieser Abschied für Bibis Beauty Palace und Julienco auch gewesen ist, eins steht schon fest: Im Haus wird es definitiv einen neuen Frosti geben! Auch, wenn der den alten Frosti natürlich niemals ersetzen können wird…

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das könnte dich auch noch interessieren:

Schon die aktuelle BRAVO gecheckt? Jetzt an deinem Kiosk :)

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .