Tini Stoessel bestätigt: Das ist mein neuer Freund

Schon länger wird gemunkelt, dass Tini Stoessel einen Neuen am Start hat. Jetzt hat die Sängerin bestätigt, dass ER ihr Freund ist!

Tini Stoessel hat endlich zugegeben, dass sie einen neuen Freund hat!
Tini Stoessel hat endlich zugegeben, dass sie einen neuen Freund hat!
 

Tini Stoessel & Sebastián Yatra: Nur Freunde?

Spätestens seit letztem Herbst kocht die Gerüchteküche gewaltig und viele munkeln, dass Tini Stoessel den Superstar Sebastián Yatra datet … Kein Wunder, schließlich veröffentlichte die Sängerin im August ihre Single „Quiero Volver“ zusammen mit dem Hottie. Im Musikvideo zu dem Song küssen sich die zwei leidenschaftlich und umarmen einander innig. Alles nur gespielt? Tini sagte Anfang dieses Jahres jedenfalls noch, dass die beiden nur gute Freunde sind und sie nach ihrer Trennung von ihrem Ex-Freund Pepe Barroso Silva erstmal Zeit alleine braucht. Das scheint jetzt aber vorbei zu sein …

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Te amo te amo

Ein Beitrag geteilt von TINI (@tinistoessel) am

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Cada vez más ❤️

Ein Beitrag geteilt von Sebastian Yatra (@sebastianyatra) am

 

Tini liebt Sebastián!

Seit gestern sind Tini-Fans jetzt komplett am Durchdrehen! Die 22-Jährige postete nämlich zwei super-süße Bilder von ihr und Sebastián mit den Worten: „Ich liebe dich, ich liebe dich“ und bestätigte damit endlich die gemeinsame Liebe! Der 24-Jährige antwortete in den Kommentaren: „Und ich liebe dich Martina“ mit fünf Herz-Emojis. Zudem postete er ein Foto, wo sich die Turteltauben fast küssen und schreibt dazu: „Immer mehr“. Oh man, wie süß! Diese beiden geben wirklich so ein tolles Paar ab und es ist schön, dass Tini ihren Herzschmerz wegen Pepe überwinden konnte und endlich bereit für eine neue Liebe ist … Viel Glück <3

Folg uns auf Spotify!

Das könnte dich auch interessieren:

Noch mehr Star-News gibt es in der neuen Ausgabe, die du dir im Kiosk holen oder in unserem BRAVO Shop bestellen kannst!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am