„Stichtag“: Melina Celine verrät Details zur neuen Joyn-Serie

Seit heute läuft die neue Serie "Stichtag" kostenlos auf Joyn. Zum Start haben wir exklusiv mit Influencerin Melina Celine über ihre erste Rolle vor der Kamera gesprochen!

"Stichtag": Melina Celine verrät Details zur neuen Joyn-Serie
846.000 Follower hat die 18-Jährige auf Instagram. In der Serie spielt sie ebenfalls eine Influencerin.
 

"Stichtag" läuft ab dem 12. November auf Joyn

Eine Clique, eine Wette: Wer bis zum Ende der Schulferien noch Jungfrau ist, muss am ersten Schultag nackt über den Schulhof laufen. Diese krasse Wette ist Thema in der neuen Joyn-Serie "Stichtag"  mit Melina Celine in eine der Hauptrolle. Zum ersten Mal steht die 18-Jährige nicht als Influencerin oder TikTok-Star (2,3 Millionen Abonnenten folgen ihr) vor der Kamera, sondern als Schauspielerin.Im BRAVO-Interview hat Melina uns verraten, wie sich das für sie angefühlt hat und worauf die Zuschauer sich freuen können!

 

Melina Celine über ihre Rolle Samira in "Stichtag"

Im Mittelpunkt der Serie steht eine Teenie-Clique aus München. Wie bei vielen anderen jungen Leuten dreht sich bei Aleks, Emi, Samira und dem Rest der Gruppe alles um Liebe, Freundschaft und Sex. "Ich denke, dass sich viele Jugendliche mit den Themen identifizieren können", so Melina im BRAVO-Interview. Sie spielt die 18-jährige Samira. In ihre Serienrolle zu schlüpfen, ist Melina nicht schwer gefallen – schließlich ist Samira auch eine Influencerin. "Samira ist ein bisschen die Zicke der Gruppe", verrät Melina. "Sie zeigt sich sehr selbstbewusst, aber eigentlich ist sie auch sehr sensibel." Im Laufe der Serie bekommt Samira die Folgen der Wette am eigenen Leib zu spüren.

Stichtag auf Joyn
Vor und hinter der Kamera hatte Melina mega viel Spaß.
 

Melina Celine: "Eine coole Erfahrung"

"Es war auf jeden Fall etwas anderes zum ersten Mal vor einem Dreh-Team zu stehen und nicht einfach nur ins Handy zu sprechen", erinnert sich Melina an ihren ersten Drehtag zurück."Ich war anfangs sehr aufgeregt", gibt sie zu. Aber mit der Zeit fühlte sie sich immer wohler vor der Kamera und war froh über die coole Erfahrung. Der Social-Media-Star ist sich sicher, dass die Zuschauer viel aus der Serie mitnehmen können. Und wenn man in die Welt der Clique eintaucht, kann man für einen kurzen Augenblick Corona vergessen – denn es werden viele coole Partys gefeiert, verspricht Melina. Wir sind super gespannt! Ob es eine zweite Staffel geben wird, konnte sie uns leider noch nicht verraten – aber sie wäre auf jeden Fall am Start.

Hier könnt ihr den Trailer zu "Stichtag" auschecken:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Heute (am 12. November) werden die ersten beiden Folgen der insgesamt zehnteiligen Serie auf Joyn ausgestrahlt. Danach gibt es wöchentlich zwei neue Folgen zu sehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .