So verabschieden sich die Stars von Mode-Ikone Karl Lagerfeld

Diese Nachricht schockierte gestern Menschen auf der ganzen Welt: Mode-Designer Karl Lagerfeld starb im Alter von 85 Jahren in einem Krankenhaus in Paris. Die Stars nehmen Abschied von einer Ikone.

Karl Lagerfeld ist tot
Karl Lagerfeld ist tot
 

Karl Lagerfeld: Sein Tod bestürzt alle

Viele Stars haben Karl Lagerfeld nicht nur wegen seiner Mode bewundert, sondern auch, weil er ihr Leben als Mensch geprägt hat, wie kaum ein anderer. Viele haben in ihm nicht nur einen begnadeten Fashion-Designer gesehen, sondern einen echten Freund. Sein Tod macht sie alle fassungslos... auf Instagram nehmen die Stars nun Abschied von dem 85-Jährigen und versuchen, ihre Gefühle in Worte zu fassen.

 

Cara Delevingne

Cara Delevingne (26) hat Karl Lagerfeld viel zu verdanken. Viele Jahre lang war sie die Muse des Modeschöpfers. Er öffnete ihr viele Türen im Modelbusiness, stellte ihr wichtige Personen vor und war auch abseits vom Rampenlicht ein großer Bestandteil von Caras Leben. Auf Insta fand sie herzzerreißende Worte für Karl: „Jedes Mal, wenn ich versuche, über diesen Mann zu schreiben, kann ich einfach nur weinen. Er hat mein Leben verändert, er hat an mich geglaubt, wenn so viele andere es nicht getan haben, mich selbst inklusive.“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

❤️Forever❤️

Ein Beitrag geteilt von Cara Delevingne (@caradelevingne) am

 

Miley Cyrus

Miley Cyrus (26) schrieb zu einem gemeinsamen Bild mit Karl Lagerfeld: "Du wirst niemals vergessen werden und wir werden dich für immer vermissen!"

 

Gigi Hadid

Auch Gigi Hadid hatte das Glück, viele Male mit dem 85-Jährigen zusammenzuarbeiten. Das Model kann es immer noch nicht fassen: "Mein Herz ist gebrochen. Ich finde kaum Worte dafür. Es wird niemals einen zweiten Karl Lagerfeld geben. Jede Sekunde mit dir war eine Ehre, ein Genuss, eine Inspiration. Ich wünschte, ich könnte dich ein letztes Mal umarmen. Ich liebe dich Karl. Danke für alles!", schrieb die 23-Jährige auf Instagram.

 

Bella Hadid

Gigis Schwester Bella Hadid (22) zeigt sich ebenso betroffen. Jedes Mal wenn sie ihn getroffen habe, sei es etwas Besonderes gewesen. "Ich werde deine Umarmungen so sehr vermissen", schrieb sie auf Instagram.

 

Die Lochis

Auch die Lochis hatten einmal das Glück, dem Modezaren zu begegnen. "Wir durften ihn ein mal am Flughafen per Zufall treffen, ich weiß noch, wir haben nach einem Foto gefragt & er meinte nur 'kommt, dann beeilt euch Jungs, meine Securitys mögen das nicht so'', ihm war es wichtig, dass wir eins machen könnten, bevor jemand anders kam, da er gemerkt wie wichtig uns das war...", erinnert sich Heiko Lochmann.

Das könnte dich auch interessieren:

Schon die neue BRAVO gelesen?