Shirin David: So krass ist ihre neue Wohnung in Köln!

Shirin David kassiert eine Kopfnuss

Eigentlich kommt Shirin David aus dem schönen Hamburg, dort ist sie auch zur Schule gegangen und hat Tanzunterricht genommen. Doch vor einem guten Jahr ist sie nach Köln gezogen und dort wohnte sie zusammen mit ihrer Freundin Melina Sophie in einer WG.

Jetzt wollten die beiden YouTuberinnen getrennte Wege gehen und sich ihr eigenes Reich suchen und das ist Shirin auf jeden Fall gelungen. Denn ihre Wohnung ist einfach ÜBERKRASS!

 

So ist  ihre neue Wohnung!

In ihrem neuen Vlog präsentiert sie stolz ihr Reich und das kann sich wirklich sehen lassen! Shirins Wohnung liegt im Dachgeschoss und hat eine große Wohnküche, ein mega cooles Bad mit fetter Badewanne zum Relaxen, ein schönes Schlafzimmer und einen Studioraum.

Diese Wohnung hat einfach alles, was Shirin sich schon immer gewünscht hat. Begeistert erzählt sie: „Das wichtigste für mich in einer Wohnung wäre ein Balkon gewesen, aber jetzt an sie auch noch diese Treppe und eine Säule.“

An der Wohnung liebt Shirin am meisten, dass es richtig hell ist und sie endlich keine Gardinen mehr zuziehen muss. Das ist natürlich voll entspannt für sie, weil sie dann rumlaufen kann wie sie will: „Ich kann den ganzen Tag hier nackt rumlaufen und es juckt keinen.“

Nur eine Sache bereitet Shirin bei der Einrichtung etwas Sorgen und das sind die vielen Dachschrägen in der Wohnung.

Aber wir sind uns sicher, dass sie das auf jeden Fall richtig gut hinbekommt. Die Wohnung sieht echt toll aus und eingerichtet ist sie bestimmt das reinste Paradies!