Schock bei Riverdale-Crew: KJ Apa schläft am Steuer ein!

KJ Apa hatte einen Autounfall

Großer Schock am Set von ,,Riverdale“: Schauspieler KJ Apa (20, spielt Archie Andrews) hatte einen Autounfall!

 

Riverdale: Schauspieler baut Autounfall

Nach einem langen Drehtag wollte der Neuseeländer dringend nach Hause, war jedoch so erschöpft und müde, dass er auf der 45-minütigen Fahrt am Steuer einschlief. Sein Wagen fuhr gegen einen Laternenpfosten, welcher einen Totalschaden verursachte. KJ selbst wurde jedoch scheinbar nicht weiter verletzt.

Laut Angaben der Produktionsfirma Warner Bros. kam der Schauspieler mit einem Schrecken davon: ,,Wir sind extrem dankbar, dass KJ bei seinem Unfall unverletzt blieb. Es stimmt nicht, dass er danach ins Krankenhaus gebracht werden musste. Er wurde noch am Unfallort von Ersthelfern versorgt und für unverletzt befunden. Wir (vom ,,Riverdale-Set”) schickten außerdem später noch einen Arzt bei ihm vorbei, um nach ihm zu sehen.“

Puuhh, da hat er wirklich noch einmal Glück gehabt!

 

Riverdale: Alle Infos über die zweite Staffel

Dann können die Dreharbeiten ja getrost weitergehen. Wir sind schon sooooo gespannt auf Staffel 2, die ab 12. Oktober bei Netflix zu sehen sein wird! Alle Infos über die zweite Staffel findest du hier: