Bild 4 / 14

Sängerin Duffy schockt mit Entführungs-Geständnis

2008 schaffte die Pop-Sängerin Duffy mit ihrem Mega-Hit „Warwick Avenue“ den Durchbruch, 2009 wurde sie mit einem Grammy für ihr Album „Rockferry“ geehrt. Jetzt berichtet sie auf Instagram, warum sie nach ihren erfolgreichen Songs auf einmal abtauchte: „Ich wurde vergewaltigt, unter Drogen gesetzt und gefangen gehalten“. Schlimm …