„Riverdale“: Das passiert in Folge 1 der dritten Staffel!

Fans können es jetzt schon kaum abwarten, bis endlich die dritte Staffel von "Riverdale" auf Netflix startet
Fans können es jetzt schon kaum abwarten, bis 2019 die dritte Staffel von "Riverdale" auf Netflix startet

Die Dreharbeiten zur dritten Staffel von „Riverdale“ laufen und die Fans platzen jetzt schon fast vor Spannung, was wohl alles in der angesagten Netflix-Serie passieren wird. Jetzt hat „Archie“-Darsteller KJ Apa in einem Interview erste spannende Details zur ersten Folge verraten!

 

So beginnt Folge 1 von „Riverdale“ Staffel 3

Staffel drei von „Riverdale“ startet besonders für eine der Hauptfiguren alles andere als schön: „Archie“ muss vor Gericht – der Rotschopf ist wegen Mordes an „Cassidy Bullock“ angeklagt! Doch wer ist wirklich für den Tod des jungen Mannes verantwortlich? „‘Archie‘ hat ihn ganz offensichtlich nicht umgebracht, weil wir alle gesehen haben, wie ‚Andre‘, ‚Veronicas‘ Chauffeur, ihn getötet hat“, sagte KJ im Interview mit „Seventeen“. „Also beginnt die Staffel im Gericht. Es ist ein heißer, schwitziger Gerichtssaal. Es ist der heißeste Sommer, den es in Riverdale jemals gab“, erzählte der 21-Jährige weiter. Bereits in der ersten Folge werde sich entscheiden, ob „Archie“ ins Gefängnis muss, oder ob er frei gelassen wird.

 

"Archie" und "Veronica" in der Krise

Die Darstellerin von „Archies“ Serienfreundin „Veronica“, Camila Mendes (24), deutete auf der Comic-Con in San Diego bereits an, dass dem „Riverdale“-Pärchen in der dritten Staffel eine sehr schwere Zeit bevorsteht. Kein Wunder, denn sollte „Archie“ wirklich in den Knast wandern, würde das die Beziehung auf eine harte Probe stellen! Zu der psychischen Belastung für die beiden käme schließlich die räumliche Trennung: Es wäre ungewiss, wann „Archie“ und „Veronica“ sich wiedersehen könnten. Und „Archie“ möchte seine Freundin der Situation offenbar gar nicht erst aussetzen, dass sie sehen muss, wie er sein Dasein hinter Gittern fristet! „Es gibt einen Streit zwischen den beiden, als sie ihn im Gefängnis besuchen will und er sie davon abhalten will, weil diese Umgebung einfach nicht gut für jemanden wie ‚Veronica‘ wäre“, sagte KJ Apa weiter. Oh no, das klingt alles ganz schön dramatisch…

Schon die neue BRAVO geholt? Wenn nein, ab zum Kiosk :)