Bild 9 / 23

Profisurferin Bethany Hamilton von Hai attackiert

Ihr Karriere als Surferin lief glänzend, als Bethany Hamilton 2003 plötzlich von einem Tigerhai angegriffen wurde, der sie wohl mit einem Futtertier verwechselt hatte oder sich von ihr bedroht fühlte. Die Ärzte konnten ihr Leben retten, doch ihr linker Arm musste amputiert werden. Der Profisportlerin kämpfte sich nach dem Unfall zurück aufs Board und ist noch erfolgreicher als zuvor.