Noah Centineo verabschiedet sich von "To All The Boys I've Loved Before" 😢

Trauriger Abschied: So emotional verabschiedet sich Noah Centineo von seiner Rolle als Peter Kavinsky in dem Netflix-Original "To All The Boys I've Loved Before".

Noah Centineo verabschiedet sich von "To All The Boys I've Loved Before"
Bye, Noah Centineo und bye, "To All The Boys I've Loved Before.
 

"To All The Boys I've Loved Before": Noah Centineo verabschiedet sich von "Peter Kavinsky"

Noah Centineo ist mit seiner Rolle in "To All The Boys I've Loved Before" zum absoluten Mädchenschwarm geworden – sogar alle Star-Girls stehen auf den hübschen Schauspieler! Plötzlich wollen alle ihren eigenen Peter Kavinsky haben. Entsprechend groß war die Freude natürlich, als fest stand, dass noch ein zweiter und dritter Teil von "To All The Boys I've Loved Before" folgen wird. Nachdem die Stars jetzt monatelang mit den Dreharbeiten beschäftigt waren, hatte Noah Centineo am Wochende seinen letzten Tag als Peter Kavinsky und verabschiedete sich mit einem emotionalen Post: "Heute war meine letzte Nacht als Peter Kavinsky. Ich hoffe, dass ihr diese Aufnahmen genau so lieben werdet, wie wir. Ich werde für diese Rolle immer dankbar sein. Danke Lana, danke Michael, danke Matt, danke Netflix, ich bedanke mich bei jedem, der diese Geschichte mit uns erzählt hat" – sooo süß! Wir können uns vorstellen, dass dieser Abschied nicht ganz leicht war. Wir haben jetzt schon Angst vor dem Tag, an dem auch wir uns nach Teil 3 von Noah als Peter K. verabschieden müssen …

 

Lana Condor: Süße Antwort für Noah Centineo

Natürlich lässt der Post von Noah Centineo auch seinen Co-Star Lana Condor nicht kalt, die in "To All The Boys I've Loved Before" (kurz: TATBILB) seine große Liebe Lara Jean spielt. "Du wirst immer mein Peter K. und ich immer deine Lara Jean sein, das kann ich dir versprechen." Awwww, bei diesem süßen Satz kullern einem fast die Tränen! Fun Fact: Der letzte Teil von TATBILB wird "Für immer und ewig, Lara Jean" heißen – das macht Lanas Tweet gleich noch passender! Wir können es kaum erwarten die beiden wieder zusammen auf unserem Bildschirm zu sehen. Übrigens wurde auch schon der Starttermin von "To All The Boys I've Loved Before" Teil 2 bekannt gegeben. Ein bisschen müssen wir uns jedoch noch gedulden. Bis dahin solltet ihr unbedingt dem Cast auf Instagram folgen. Die Stars des Netflix-Originals hängen nämlich auch privat super viel zusammen ab und posten regelmäßig Selfies oder Fotos von gemeinsamen Ausflügen.

Du willst mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die aktuelle BRAVO!