Newcomer 2018: Johnny Orlando, Billie Eilish, Grace VdW, AJ Mitchell und Co.

Newcomer-2018
Johnny Orlando, Grace VanderWaal oder AJ Mitchell sind die coolsten Newcomer 2018

Was wäre die Musik-Industrie ohne geile Newcomer?! Auch 2018 gibt es wieder jede Menge neuen Stuff, den du dir unbedingt anhören musst. Wir zeigen dir die besten Newcomer 2018.

 

Grace VanderWaal

Vor zwei Jahren hat sie in den USA bereits ALLEN den Kopf verdreht – nun tut sie es weltweit! Seit ihrem Sieg bei "America's Got Talent" 2016 gilt Grace VanderWaal als absolutes Wunderkind im Musik-Biz. Stars wie Taylor Swift, Charlie Puth, Katy Perry oder Justin Bieber sind riesige Fans. Ihr erstes Studio-Album "Just the Beginning", das sie im November 2017 in Amerika veröffentlichte, schaffte es auf Platz 22 der US-Charts. Und 2018 geht's geil weiter: Im Sommer wird Grace als Voract bei der "Evolve World Tour" von Imagine Dragons auftreten. Leider aber nur in Nordamerika.

 

Johnny Orlando

Er ist erst 15 Jahre alt – doch schon seit sieben Jahren fett im YouTube-Geschäft. Mit coolen Cover-Clips sammelte Johnny Orlando bis heute mehr als 2,4 Millionen YouTube-Fans, auf Instagram sind es sogar fast fünf Millionen Follower. Anfang des Jahres machte der süße Sänger auch die Fans hierzulande happy, als er durch Deutschland tourte. Wir hoffen, dass es bald mit eigenen Songs weitergeht!

 

Billie Eilish

Ihr liegt das Musik-Talent im Blut: Billie Eilish wurde 2001 in eine Schauspieler- und Musikerfamilie aus Los Angeles hineingeboren. Schon als junges Mädchen begann sie, eigene Songs zu schreiben. Doch den großen Durchbruch schaffte sie erst im letzten Jahr, als sie es mit ihrem Hit "Bored" auf den Soundtrack der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht" schaffte. Ihre aktuelle Single "watch" hat auf YouTube mehr als 1,7 Millionen Klicks. Und was kommt jetzt? Im Sommer startet Billie ihre "Where's My Mind"-Tour durch die USA. Wir beten, dass sie damit bald auch nach Europa kommt!

 

AJ Mitchell

Musikalisch und gut aussehend! AJ Mitchell kann es locker mit Stars wie Justin Bieber oder Shawn Mendes aufnehmen. Und das wissen auch seine Fans: Mehr als 1,5 Millionen Menschen folgen dem Singer-Songwriter und seiner Karriere. Seine erfolgreichste Single "Used To Be" hat bereits mehr als 7,5 Millionen Klicks auf YouTube. Nun will er mit "MIND" daran anschließen. Wir sind uns sicher, dass das klappt!

 

Tom Gregory

Mit seinem Ohrwurm "Run To You" sorgte Tom Gregory bereits im letzten Jahr für einen Hit! Nun legt der Brite mit seiner zweiten Single "Losing Sleep" nach. Und er wird im Sommer vor allem die deutschen Fans glücklich machen: Tom ist auf vielen Festivals dabei und steht mit Acts wie Sunrise Avenue oder Max Giesinger auf einer Bühne.

 

Chris James 

Als Chris Brenner hat er bereits jede Menge Erfolg auf YouTube gehabt. Mit einem neuen Namen und frischen Songs im Gepäck wagt Chris James nun jedoch einen Neustart. Und der scheint ihm zu gelingen: Seine Single "I Know You Can Dance" hat in einer Woche fast 200.000 Spotify-Plays gesammelt. Läuft!