Nach Trennung: Ariana Grande wehrt sich gegen Hater

Ariana Grande war fast zwei Jahre mit dem Rapper Mac Miller zusammen.
Ariana Grande war fast zwei Jahre mit dem Rapper Mac Miller zusammen.

Vor zwei Wochen haben Sängerin Ariana Grande und Rapper Mac Miller ihre Trennung bekannt gegeben. Kurz darauf wurde Aris Ex betrunken am Steuer erwischt und festgenommen. Ein Fan gibt nun Ariana Grande die Schuld am Drama um den Rapper. Doch die Sängerin lässt diesen Vorwurf nicht auf sich sitzen.

 

 

Ariana Grande: Sie macht sich Sorgen um ihren Ex

Dass es bei dem Rapper Mac Miller nach der Trennung von Sängerin Ariana Grande nicht gerade rund läuft, hat so ziemlich jeder mitbekommen. Der 26-Jährige wurde vor einer Woche festgenommen, nachdem er betrunken Auto gefahren war. Ariana Grande, der ihr Ex auch nach dem Beziehungs-Aus immer noch sehr wichtig ist, hat sich da natürlich mega Sorgen gemacht. „Bitte pass auf dich auf“, schrieb die Sängerin auf Twitter. Ganz klar, dass sie mit diesem Post den Rapper gemeint hat.

 

Ariana Grande: So gemein wird sie beschuldigt

Doch nun wird Ari mit ganz schön krassen Vorwürfen konfrontiert: Ein Fan gibt jetzt nämlich Ariana Grande die Schuld für das Drama um ihren Exfreund. „Mac Miller fährt sein Auto zu Schrott und wird wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen, nachdem Ariana Grande ihn für einen anderen Typ verlassen hat. Und das nachdem er ihr sein Herz in seinem Album ausgeschüttet hat. Das ist das herzzerreißendste, was in Hollywood passiert“, schreibt der User auf Twitter. Krass – ein ganz schön gemeiner Vorwurf! Schließlich sagt der Fan damit eindeutig, dass Ari der Grund für das schlechte Verhalten von Mac Miller ist. Doch diese fiese Beschuldigung lässt sich die „No Tears Left To Cry“-Sängerin nicht gefallen!

 

Ariana Grande wehrt sich gegen die Vorwürfe

Ari entscheidet sich nämlich dazu, dem Fan öffentlich auf Twitter zu antworten und ihre Message hat es in sich! „Wie absurd, dass du weibliche Selbstachtung und Selbstrespekt herunterspielst, indem du sagst, dass man in einer toxischen Beziehung mit jemandem bleiben sollte, nur weil er ein Album über dich geschrieben hat, was nebenbei gesagt nicht mal der Fall ist! Nur sein Song Cinderella handelt von mir. Ich bin weder ein Babysitter, noch eine Mutter und keine Frau sollte das Gefühl haben, dass sie das für ihren Partner sein muss“, schreibt Ariana Grande auf Twitter. Natürlich hat die Sängerin total recht, mit dem, was sie da sagt. Schließlich hat Ari überhaupt keine Schuld daran, was gerade bei Mac Miller abgeht. Die 24-Jährige hat immerhin jedes recht dazu, sich von jemandem zu trennen, der ihr nicht guttut und in der Beziehung mit dem Rapper scheint das der Fall gewesen zu sein!

 

Ariana Grande wünscht ihrem Ex Mac Miller nur das Beste

Mac Millers Alkoholprobleme scheinen Ari nämlich schon während der knapp zwei Jahre Beziehung mit dem Musiker belastet zu haben. „Ich habe mich immer um ihn gesorgt, habe versucht ihn zu unterstützen und habe für seine Stabilität gebetet (und das werde ich auch immer tun). Aber eine Frau dafür verantwortlich zu machen, dass ein Mann nicht dazu fähig ist, sich zu beherrschen, ist falsch und ein großes Problem“, schreibt Ariana Grande weiter auf Twitter. Dass Mac Miller für Ari nach dem Beziehungs-Aus immer noch wichtig ist, hat die Sängerin nun schon oft betont. „Ich werde weiterhin von tiefstem Herzen dafür beten, dass er alle seine Probleme geregelt bekommt“, sagt sie jetzt. Dem Fan ist sein gemeiner Post nach der Antwort von Ariana Grande auf jeden Fall total unangenehm und er entschuldigt sich öffentlich bei der Sängerin. Und Ari – süß wie sie ist – nimmt die Entschuldigung auch gleich an und freut sich über die Einsicht des Fans.

 

Ariana Grande: Neustart nach der Trennung?

Viele Fans wünschen der Sängerin nun, dass sie nach dem Drama mit Mac Miller wieder nach vorne schaut und jemanden findet, mit dem sie eine glückliche Beziehung führen kann. Gerade datet Ariana Grande wohl den US-Comedian Pete Davidson, der für seine witzigen Auftritte in der amerikanischen Talkshow Saturday Night Live bekannt ist. Ob das zwischen Ari und Pete Davidson tatsächlich die große Liebe ist, wissen wir allerdings noch nicht. Wir sind aber auf jeden Fall gespannt, ob die beiden Turteltauben sich bald dazu äußern.