"Locke & Key": Alle Infos zu Staffel 3

Die Mystery-Serie "Locke & Key" hat bereits viele Fans weltweit in ihren Bann gezogen. Erst im Oktober erschien die zweite Staffel, die mit einem fetten Cliffhanger endete. Jetzt wollen natürlich alle wissen, wann und wie es denn weitergeht…(Achtung: Enthält Spoiler zu Staffel 1 und 2!!)

"Locke & Key": Alle Infos zu Staffel 3
In der dritten Staffel von "Locke & Key" warten neue Herausforderungen auf die Locke-Familie
Inhalt
  1. "Locke & Key" Staffel 3: Starttermin
  2. "Locke & Key" Staffel 3: Darsteller*innen
  3. "Locke & Key" Staffel 3: Darum geht's
 

"Locke & Key" Staffel 3: Starttermin

Einen genauen Starttermin für die dritte Staffel von "Locke & Key" gibt es leider noch nicht. Aber die gute Nachricht: Dass es eine dritte Staffel geben wird, wurde schon vor einiger Zeit bestätigt. Die Dreharbeiten liefen bereits und wurden im August 2021 auch schon abgeschlossen! Der offizielle Instagram-Account der Serie hat außerdem bekannt gegeben, dass Staffel 3 von "Lockey & Key" auf jeden Fall 2022 kommen wird. Wann steht noch nicht fest, aber Fans können damit rechnen, dass die neue Staffel der Netflix-Serie wahrscheinlich im Spätsommer/Herbst 2022 auf der Streaming-Plattform zu sehen sein wird. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

 

"Locke & Key" Staffel 3: Darsteller*innen

In Staffel 3 werden uns natürlich die drei Locke-Geschwister Tyler (Connor Jessup), Kinsey (Emilia Jones) und Bode (Jackson Robert Scott) sowie deren Mutter Nina (Darby Stanchfield) und Onkel Duncan (Aaron Ashmore) erhalten bleiben.
Sicher ist auch, dass Sherri Saum als Ellie Whedoni, nach ihrer Rückkehr in Staffel 2 eine Hauptrolle übernehmen wird. Und ihren Sohn Rufus (Coby Bird) nimmt sie sicher auch wieder nach Matheson zurück. Nicht zu vergessen ist natürlich unser Bösewicht Captain Gideon (Kevin Durand) und einige Klassenkamerad*innen und Freund*innen der Locke-Familie, wie Jamie (Liyou Abere) und Josh Benett (Brendan Hines) oder Scot (Petrice Jones). Wir werden also viele bekannte, aber bestimmt auch noch einige neue Gesichter in Staffel 3 von "Locke & Key" sehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

 

"Locke & Key" Staffel 3: Darum geht's

Staffel eins und zwei der Serie basierten auf den "Locke &Key"-Comicbüchern von Autor Joe Hill und Illustrator Gabriel Rodriguez. Mit dem letzten Band ging der Handlungsstrang mit Dodge zu Ende, wie auch in der Serie. Denn in der letzten Folge von Staffel 2 besiegen die Locke-Geschwister mit Hilfe von ihren Freund*innen Dodge.
Doch jetzt geht es, bis auf ein Prequel zur "Locke & Key"-Reihe, ohne die Vorlage der Comics weiter. Aber natürlich haben die Macher der Serie noch so einige Ideen in petto: "Wir haben in Staffel 3 einige unglaubliche Abenteuer für die Familie Locke auf Lager und könnten nicht aufgeregter sein, unsere Geschichte […] weiterzuerzählen", erzählt Carlton Cuse, Produzent der Serie.

Locke & Key: Alle Infos zu Staffel 3
Auch in Staffel 3 stehen die Locke-Famile und deren Freund*innen wieder vor neuen Rätseln und Abenteuern.

In den Schlussszenen der zweiten Staffel konnte man auch schon sehen, wie die Geschichte weitergehen wird. Ein neuer Bösewicht kommt ins Spiel: Das Echo von Captain Gideon, bzw. der Dämon, der ihn bewohnt. Wer ist dieser Gideon? Captain Frederick Gideon ist ein grausamer Soldat aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg. Schon damals hatte er es auf die Locke-Familie abgesehen und sogar deren Vorfahr Peter Locke getötet. Zudem werden Kinsey und Bode Locke ohne die Hilfe ihres großen Bruders Tyler auskommen müssen, da dieser kurz vor seinem 18. Geburtstag steht und sich gegen die Nutzung des Erinnerungs-Schlüssels entschieden hat. Wenn er seine Meinung nicht mehr ändert, wird er alles über Magie und die Schlüssel vergessen… Es ist also auch in Staffel 3 wieder einiges geboten.

 

* Affiliate-Link