"Köln 50667"-Vorschau: So schlecht geht es Mel wirklich! 

So schlecht geht es Lea wirklich!
"Köln 50667": Mel ist verzweifelt

Krass! Bei "Köln 50667" geht es momentan echt mega ab! Und Mel geht es immer schlechter...

 

"Köln 50667"-Vorschau: Großes Geständnis von Alex! 

Jetzt, wo Mels Bruder Olli im Loft wohnt, möchte Alex endlich reinen Tisch machen. Olli hat ein großes Problem. Er ist spielsüchtig und hat deshalb Alex beklaut. Der hat schon die ganze Zeit geahnt, dass mit ihm etwas nicht stimmt. Der Grund für seine Vorahnung wird Mel jetzt klar. 

Alex gesteht ihr, dass er selbst einmal spielsüchtig war. Dabei ging das Ganze sogar so weit, dass er wirklich alles verloren hat. Als er für sich und auch seine Tochter Anna es endlich geschafft hat, die Sucht in den Griff zu bekommen, erlitt er wenige Jahre später einen Rückfall. Gerade, als er wieder seine ganze Existenz auf dem Spieltisch liegen hatte, kam seine Tochter um die Ecke, um ihn davon abzuhalten. Das hat ihn damals gerettet. 

Mel ist geschockt und kann zuerst nicht verstehen, warum Alex ihr nicht schon viel früher davon erzählt hat. Doch der erinnert sie an ihre eigene Situation und ihr eigenes Verhalten. Am Ende steht für die beiden fest: Olli braucht professionelle Hilfe - und zwar schnell! 

Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

05. September 2017

 

"Köln 50667"-Vorschau: Mels Bruder ist ein Dieb!

Die Situation im Loft ist unglaublich angespannt. Gerade kam Mels Bruder Olli unangekündigt vorbei, da der angeblich Stress mit seiner Frau Tamara hat. Die hat ihn offenbar rausgeschmissen und verbietet ihm jetzt, seine Kinder zu sehen. 

Nicht nur Mel findet es nicht gerade toll, dass ihr Bruder so einfach aufgetaucht ist - auch Alex ist genervt. Als dann auch noch klar wird, dass ganz plötzlich 400 Euro verschwunden sind, die Alex eigentlich auf den Schreibtisch gelegt hatte, flippt er richtig aus. Mel vermutet, dass Alex das Geld einfach verlegt hat und sich nur wieder daran erinnern muss, wo er es genau hingelegt hat. 

Doch Alex hat da so eine Vermutung und fordert Mel auf, die Angelegenheit zu klären. Und tatsächlich: Als Olli später im Loft auftaucht, stellt Mel ihn zur Rede und findet heraus, dass er das Geld tatsächlich genommen hat, um es seiner Frau zu geben. Autsch! Das dürfte noch für mächtig Ärger sorgen!

Wie es weitergeht und wie Olli das Geld an Alex zurückzahlen möchte, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

04. Oktober 2017

 

"Köln 50667"-Vorschau: Mels Panikattacken hören nicht auf!

Noch immer hat Mel die ganze Sache mit Lea und den Stalking-Attacken nicht vergessen. Sie hat nächtliche Panikattacken und ist weiterhin verzweifelt. Jetzt wird ihr das Leben noch ein wenig schwerer gemacht, denn plötzlich steht unangekündigt ihr Bruder Olli vor der Tür. Dieser wurde von seiner Frau verlassen und darf jetzt seine Kinder nicht mehr sehen.

Wie wird Mel wohl darauf reagieren? Entweder, ihr Bruder schafft es, sie auf völlig andere Gedanken zu bringen, oder Mel dreht nun völlig durch, weil ihr nun endgültig alles zu viel wird. Und wenn sie wüsste, dass Lea ununterbrochen versucht mit Felix Kontakt aufzunehmen, würde das sicher noch viel mehr durcheinander bringen.

Da Felix schon wieder einen Brief bekommen hat und er absolut nicht weiß, was er davon halten soll, redet ihm Sophia ins Gewissen. Sie fordert ihn auf, den Brief zu lesen. "Vielleicht ist das, was da drin steht nicht negativ, sondern eher positiv. Schon mal daran gedacht?", sagt Sophia zu ihm. 

Was drin steht? Das zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Köln 50667". #

Köln 50667: Olli ist der neue in der Soap!
Olli ist der Bruder von Mel und der Neuzugang bei Köln 50667

21. September 2017

 

"Köln 50667"-Vorschau: So schlecht geht es Mel wirklich! 

Es ist vorbei! Lea wurde als Stalkerin enttarnt und Mel und Alex können wieder beruhigt Leben und nach vorne schauen - oder? Denn noch immer geistert Lea im Kopf von Mel herum. Die macht sich Tag und Nacht Gedanken darüber, was wohl als Nächstes passieren könnte. Das sie vor Lea in Sicherheit ist, ist bei ihr im Kopf noch nicht angekommen. 

Aus diesem Grund kommt sie nicht von den Tabletten los. Sie kann nicht schlafen, fühlt sich verfolgt und möchte das Gefühl mit den Pillen loswerden. Dafür stiehlt sie sogar welche. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich aber an Alex und gibt zu, dass sie nicht so stark ist, wie er glaubt. 

Was wird jetzt mit Mel passieren? Wird Mel die Stadt verlassen, um Abstand zu bekommen? Das zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

29. August 2017

 

"Köln 50667"-Vorschau: Alex geht auf Lea los! 

Und schon wieder überschlagen sich die Ereignisse. Als Mel duschen gehen will, findet die plötzlich eine riesige Schlange im Bad. O-M-G! Was für ein Albtraum! Kann wirklich Lea dahinterstecken? Mel verlässt schreiend die Wohnung und bittet das Veterinäramt die Wohnung gründlich zu durchsuchen. Die können dort zum Glück keine weiteren Tiere finden.

Das heißt allerdings nicht, dass der Stalker nicht noch weitere versteckt hat. Wenig später taucht nämlich eine Vogelspinne in der Sporttasche von Lina auf. Was für ein Schock! Alex ist unfassbar sauer und möchte Lea am liebsten den Hals umdrehen. Er erzählt Mel, dass er im Zoogeschäft nach dem Besitzer der Spinne fragen will - doch in Wahrheit macht er sich auf den Weg zu Lea. 

Bei ihr angekommen, hat Alex keine netten Worte für sie übrig. Er bringt ihr die Spinne sogar zurück - oder gehört sie gar nicht Lea? Wird Alex so alles nur noch schlimmer machen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

28. August 2017

 

"Köln 50667"-Vorschau: Lea wird bedroht! 

Um den Kopf freizukriegen, hatte sich Felix dazu entschlossen, einen Kurzurlaub zu machen. Als er von diesem wieder zurückkommt, geht er direkt zu Lea. Er weiß noch immer nicht so richtig, was er denken soll. Haben seine Freunde recht und Lea ist tatsächlich eine verrückte Stalkerin? Oder kann er ihr vertrauen?

Als er ihre Wohnung erreicht, muss er eine schreckliche Szene miterleben. Lea wird gerade von zwei Schläger-Typen angegangen. Sie stürzen sich auf sie, doch Felix kann das Schlimmste verhindern. Er legt sich mit ihnen an und sorgt so dafür, dass sie verschwinden. 

Doch woher kommen diese Typen und was genau wollen sie von Lea? Wie die Geschichte weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

25. August 2017

 

"Köln 50667" Vorschau: Kann Lea überführt werden?

Flo und Jan liegen auf der Lauer und bekommen tatsächlich ein Gespräch mit, das dafür sorgt, dass sie kurz glauben, endlich am Ziel zu sein und Lea als Stalkerin zu überführen. Doch plötzlich kommt Felix in die Wohnung und Lea unterbricht ihr Gespräch am Telefon.

Felix möchte die Zweisamkeit mit seiner Freundin genießen und holt sie deshalb ins Bad. Als er sich später wieder anzieht, entdeckt er ganz zufällig die Wanze unter der Couch. Daraufhin macht er sich auf den Weg in die WG, um die Jungs zur Rede zu stellen. Die erklären ihm allerdings, wie komisch Lea sich verhalten hat, als Felix zu ihr ins Zimmer kam. Das bringt ihn dann plötzlich doch zum Nachdenken. Er beschließt, dass er Abstand von der ganzen Sache braucht und packt seine Koffer.

In der Zwischenzeit kommt es wieder zu einer Attacke auf Mel. Irgendjemand hat Rasierklingen in ihrer Tasche versteckt. Als die ihr Handy herausholen will, schneidet sie sich in die Hand.

War das wirklich Lea? Wer steckt dahinter? Und kommen Mel und kommen Lea und Felix wieder zusammen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei „Köln 50667“.

Bei Köln 50667 schlägt der Stalker wieder zu!
Bei Köln 50667 schlägt der Stalker wieder zu!

24. August 2017

 

"Köln 50667" Vorschau: Flo versteckt eine Wanze bei Lea! 

Noch immer sind alle, bis auf Felix, davon überzeugt, dass Lea hinter dem Stalking-Angriff gegen Mel steckt. Aus diesem Grund, wollen die Jungs Felix noch einmal vor ihr warnen. Als der in die WG kommt, um ein paar Sachen zu holen, versuchen sie auf ihn einzureden. Doch Felix will nicht auf Jan und Flo hören. 

Während Felix zurück zu Lea geht, überlegen Jan und Flo, wie sie Lea auffliegen lassen können und kommen auf die Idee, eine Wanze bei ihr zu verstecken und sie abzuhören. Nachdem sie Alex von ihrem Plan erzählen und der einverstanden ist, besorgen sie alles, was sie benötigen, um Lea zu bespitzeln.

Unter einem Vorwand verschafft sich Flo Zutritt zu Leas Wohnung und versteckt die Wanze unter ihrem Sofa. Nun heißt es abwarten. . . Doch was, erhoffen sich die Jungs genau zu hören? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

23. August 2017

 

"Köln 50667" Vorschau: Felix verliert seinen Job! 

Nach dem Gespräch mit Alex ist Felix total verunsichert. Kann er Lea etwa wirklich nicht trauen? Um sicherzugehen, durchsucht er auf Alex Anweisung hin Leas Wohnung, als die unter der Dusche ist. Felix ist allerdings zu langsam und wird von Lea dabei erwischt, wie er ihre Sachen durchwühlt.

Erst stellt Lea ihn zur Rede und dann schmeißt sie ihn raus. Daraufhin geht Felix zu Alex, um noch einmal mit ihm über Lea zu sprechen. Doch plötzlich kommt es zum Streit. Als sich Felix auf die Seite von Lea stellt, macht Alex ihm seine Meinung deutlich und feuert ihn sogar direkt.

Jetzt bleibt Felix nur noch eine Möglichkeit: Er muss zurück zu Lea. Ob die überhaupt noch mit ihm sprechen will, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

Mega Streit zwischen Alex und Felix!
Ihre Freundschaft ist zerstört! 
 

"Köln 50667" Vorschau: Lea und Felix fliegen auf!

Lea und Felix werden von Alex erwischt. . . Als Alex einige Bilder von seinem Laptop löschen will, stößt er auf ein Foto von Lea. Darauf bemerkt er ihre Handtasche, die ihm sehr bekannt vorkommt. Er erinnert sich daran, dass er diese zuletzt gesehen hat, als er bei Felix im Kiosk war. Schnell zählt er eins und eins zusammen.

Um sicherzugehen, macht er sich auf den Weg zu Leas Wohnung, um sie auszuspionieren. Er stellt schnell fest, dass sein Verdacht richtig ist: Felix trifft sich heimlich mit Lea. Nachdem Alex Felix die Chance gibt, selbst mit der Sprache herauszurücken, spricht er ihn später im Cage einfach darauf an, was er zuvor gesehen hat. 

Die Ansage von Alex an Felix ist mehr als deutlich: "Du hast zwei Optionen: Entweder du spielst in meinem Team oder du spielst in ihrem Team! Überlegs dir!" Doch für welche Option wird sich Felix entscheiden? Wird er sich weiter von Lea um den Finger wickeln lassen oder sich wieder auf die Seite von Alex stellen?

Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

21. August 2017

 

"Köln 50667" Vorschau: Lea nutzt Felix für ihren Racheplan aus! 

Lea hat Felix so richtig um den Finger gewickelt. In seiner Gutgläubigkeit bekommt er nicht mit, dass Lea einen Abdruck des Schlüssels fürs Gage macht. An den wollte sie schon die ganze Zeit ran und Felix hat keine Ahnung. . . 

Später ist Felix im Kiosk von Kiki, wo er noch einiges zu tun hat. Hier besucht Lea ihn, als der alleine ist. Plötzlich verschwinden die beiden zusammen im Lager. Dabei bemerken die beiden nicht, dass Alex vorbeikommt. Als würde er etwas ahnen, möchte der sich das Lager anschauen, in dem sich Lea versteckt. 

Wenn Alex Lea erwischt, wird er vermutlich ein und ein zusammenzählen. Fliegt Lea jetzt auf und ihr Racheplan geht daneben? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

28. Juli 2017

 

"Köln 50667" Vorschau: Was läuft zwischen Lea und Felix?

Felix weiß immer noch nicht, was er wegen Lea tun soll. Da ruft sie ihn auch schon wieder an. Lea hat sich ausgesperrt und braucht jemanden, der ihr helfen kann. Sofort macht sich Felix auf den Weg zu ihr. Als er ihre Tür aufbekommen hat, möchte sich Lea bei ihm bedanken und redet auch noch mal mit ihm, wie sehr ihr ihre Taten aus der Vergangenheit leid tun.

Zuhause ist Felix total durch den Wind und weiß nicht, was er tun soll. Notgedrungen vertraut er sich Marc an. Dieser reagiert geschockt. Wird Felix sich weiter mit Lea treffen? Das erfahren wir täglich ab 18 Uhr bei Köln 50667 auf RTL 2.

Köln 50667 Lea Felix
Lea und Felix

27. Juli 2017

 

"Köln 50667": Lea kommt aus der Psychiatrie zurück!

Köln 50667: Lea kommt zurück! - Nach der schlimmen Vergewaltigunslüge gegen Alex und der damit verbundenen Einweisung in eine Psychiatrie, taucht Lea wieder auf. Felix trifft sie zufällig auf der Straße - und wird direkt mit einer Bitte konfrontiert. 

 

"Köln 50667": Lea und ihre Rückkehr sollen geheim bleiben

Als Felix sich in der kommenden Folge Köln 50667 auf den Weg zur Arbeit macht, läuft ihm beim Losfahren eine Frau vor das Fahrrad. Wie der Zufall es will, handelt es sich dabei um Lea. Er traut seinen Augen nicht, als er ihr ins Gesicht sieht. Nach Wochen in der Psychiatrie ist sie nun wieder frei. Sie versucht ihr Leben in den Griff zu bekommen und bittet Felix darum, niemandem etwas von ihrem Zusammentreffen zu erzählen. Felix ist unsicher, was er nun tun soll. Zunächst behält er ihre Rückkehr für sich.

Seine Verunsicherung nimmt jedoch zu, als sich wenig später Lea bei ihm meldet und sich mit ihm treffen will. Was wird sie von ihm wollen? Wird Felix jemandem davon erzählen? Das erfahren wir täglich ab 18 Uhr bei Köln 50667 auf RTL 2. 

 

Alle aktuellen News zu Köln 50667 - hier klicken