„Harry Potter“: Vier neue Bücher!

Wow, was für Mega-News für alle "Harry Potter"-Fans: Die Autorin der berühmten Fantasy-Reihe kündigt vier weitere Bücher an!

„Harry Potter“: Vier neue Bücher!
Die vier neuen Bücher handeln von den Fächern auf der Zauberschule Hogwarts.
 

Harry Potter: Vier neue Bücher geplant

Wow, damit hätte keiner mehr gerechnet! Die Geschichte um Zauberer "Harry Potter" geht weiter, denn es sollen vier weitere Bände erscheinen. Das hat Autorin J.K. Rowling auf der von ihr ins Leben gerufenen Website Pottermore verkündet. Die neuen Harry Potter-Bücher sollen alle als E-Book über die Website erhältlich sein.

 

Harry Potter: Vier E-Books um Hogwarts-Unterricht

So richtig ruhig wird es nicht um den Zauberer: Nachdem man erst dachte, nach sieben Bänden ist Schluss, erschien 2016 der achte Teil "Harry Potter und das verwunschene Kind" zunächst als Theaterstück und später auch als dazugehöriges Buch. Noch im selben Jahr kam der Film "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" raus, das ebenfalls im Potter-Universum spielt. Außerdem lässt J. K. Rowling auf Twitter ständig bisher unbekannte Details über die Potter-Story droppen.

Und jetzt folgen nochmal vier E-Books, zwei davon sogar schon im Juni! In den neuen Potter-E-Books geht es um die Unterrichtsfächer, die in Hogwarts unterrichtet werden. Am 27. Juni werden die beiden Bücher "Zauber und Verteidigung gegen die dunklen Künste" sowie "Tränke und Kräuterkunde" veröffentlicht. Bald danach sollen dann die Bände "Weissagung und Astronomie" sowie "Pflege magischer Wesen" erscheinen. Omg wie geil!!

Der Hype um "Harry Potter" mit Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint in den Hauptrollen nimmt kein Ende.

Auch diese Überraschung hätten Potter-Fans nicht erwartet!

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Check jetzt auch die neue BRAVO und verpasse keine News mehr über deine Stars! + Diese und weitere Hefte kannst du easy im BRAVO-Shop direkt zu dir nach Hause bestellen.