"Harry Potter": So kannst du jetzt in Hogwarts wohnen

Unser größter Traum geht in Erfüllung – wir können uns ab sofort eine Wohnung in Hogwarts mieten!

"Harry Potter": So kannst du jetzt in Hogwarts wohnen
 

"Harry Potter": So teuer sind Wohnungen in Hogwarts

Diese Meldung verändert das Leben aller "Harry Potter"-Fans. Ein britisches Immobilienunternehmen gab bekannt, dass die Filmkulisse der Schule für Hexerei und Zauberei in Luxus-Wohnungen umgewandelt wurden, die man ab sofort mieten kann. Bisher war das Gebäude im britischen Hertfordshire die Jungenschule Royal Masonic School. Die mega luxuriösen Apartments haben einen nahe gelegenen Tennisplatz, ein privates Freizeitzentrum inklusive Sauna und Schwimmbad, einen 24-Stunden-Concierge-Dienst und Fußbodenheizungen. Dieser Luxus hat natürlich seinen Preis – die monatliche Miete beträgt umgerechnet knapp 2500 Euro.

 

"Harry Potter": Speisesaal in Hogwarts zur Miete

Wem das auf Dauer zu teuer ist kann sich den großen Speisesaal in Hogwarts für besondere Ereignisse mieten. Also dort, wo vor Jahren die Magie der "Harry Potter"-Reihe zum Leben erweckt wurde. Da werden Erinnerungen an den sprechenden Hut, die fliegenden Geister und alle die wunderbaren Feste geweckt.

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am