Bild 7 / 31

Gzuz: Zum zweiten Mal verurteilt

Ab 2010 saß 187 Strassenbande-Star Gzuz für drei Jahre im Gefängnis. In einem Interview, erklärte er, wieso: "Ach, ich habe viel Straßenscheiße gemacht – mich gehauen, Drogendelikte und dann noch ein Raub." Im September 2020, dann ein erneutes Haftrteil: 1,5 Jahre ohne Bewärung für den Hamburger. Der Grund? Unerlaubter Waffenbesitz, Drogenbesitz und Körperverletzung.