GNTM 2015 Lisa: Ich wurde gemobbt!

Lisa B GNTM 2015 gemobbt
Lisa B. wurde während ihrer Shculzeit gemobbt!

Im letzten Jahr überraschte Juror Wolfgang Joop bei "Germany's next Topmodel 2015" alle mit seiner netten und ruhigen Art. Die Mädchen der Casting-Show liegen ihm am Herzen, deswegen führt er viele Gespräche mit ihnen. Dabei findet er manchmal schreckliche Dinger heraus.

Auch die lustige Lisa (20) kann bei Wolfgang nicht an sich halten und erzählt von ihrer schlimmen Schulzeit. Bei GNTM ist sie bisher immer ziemlich lustig und fröhlich rübergekommen, aber dies war nicht immer so.  Wolfgang spürt gleich, dass es Lisa etwas auf dem Herzen hat: "Bei Lisa habe ich gleich gespürt, dass ihre Fröhlichkeit und ihr Temperament noch eine andere Seite hat. Es greift sie alles noch massiv an, das ist noch nicht beruhigt und zur Ruhe gekommen."

Lisa erzählt Model-Papa Wolfgang dann, dass sie damals in der Schulzeit gemobbt wurde: "Ich weiß nicht genau, wieso, ich sah halt anders aus. Ich hatte sehr, sehr kurze Haare. Ich war zwei, drei Jahre jünger als die anderen, ich hatte keinen Vorbau und war halt gut in der Schule."

Während der Schulzeit hatte Lisa kaum Selbstvertrauen, erst später hat sie sich dieses wieder hart erkämpft. Trotzdem war es damals sehr schwer jeden Tag in die Schule zu gehen:  "Es nimmt einen Tag für Tag mit, wenn man so etwas erlebt hat. Es begleitet einen jeden Tag."

Doch Lisa suchte sich Hilfe und kämpfte gegen die Mobber. Diese Erfahrung hat Lisa stärker gemacht und auch Wolfgang findet, dass Lisa damit Stärke gezeigt hat!

Hier kannst du dir die emotionale Aussaprache ansehen.