Gianni Versace

Bild 6 / 11

Am 15. Juli 1997 wurde "Versace"-Gründer Gianni Versace vor seiner Villa in Miami von einem Serienmörder erschossen. Acht Tage dauerte es, bis der Täter gefasst war. Er beging dann Selbstmord. Verrückt: Zuvor hatten sich die beiden Männer in einem Club kennen gelernt. Gruselig … Die tragische Geschichte des jungen Designers wird in der zweiten Staffel der Netflix-Produktion "American Crime Story" erzählt.