Geist fotografiert: Schaut das "brennende Geistermädchen" zu den Studenten herab?

Geist Wem
Ist hier ein Geist im Hintergrund zu sehen?

Als sich ein paar Studenten aus Wem/England die Bilder ihrer Open Air Party anschauten, bekamen sie einen riesigen Schock! Im leerstehenden Apartmentblock genau hinter ihnen ist eine Gestalt am Fenster zu sehen.

geist2

Natasha Oliver, eine der Studentinnen, ist davon überzeugt, dass es sich um eine Geistermutter und ihr Kind handelt. Gleich auf mehreren Bildern sind die Figuren zu sehen. Dem wollten sie auf den Grund gehen. "Die Jungs beschlossen nochmal hinzugehen und über das Gerüst in die Baustelle zu klettern. Aber dort war nichts", so Natasha. Doch sie schwört darauf, dass die Bilder echt sind.

Im Internet verbreitete sich die Geschichte rasend schnell - und viele sind der Meinung, dass es das "Brennende Mädchen" ist! Vor 20 Jahren wurde das Rathaus von Wem durch ein Feuer zerstört. In den Flammen tauchte damals ein kleines Mädchen in den Flammen auf. Hat es sich nun schon wieder gezeigt?

geist3
 

Geist im Krankenhaus! Dieses Snapchat-Bild geht um die Welt

Schau dir dieses Bild mal genauer an!

geistimkrankenhaus1

Andrew Milburn hat per Snapchat einen Geist im Krankenhaus festgehalten - auch, wenn er das anfangs gar nicht mitbekommen hat. Der 21-Jährige schickte seiner Freundin ein Foto vom Klinikflur des Leeds General Krankenhauses, wo er gerade mit der Nachtschicht begonnen hat. "Meine Freundin wollte einen Beweis, dass ich arbeite", erklärt er. "Also schickte ich ihr ein Foto."

Erst, als er sich das Bild später anschaute, entdeckte er darauf eine mysteriöse Figur. Er postete es auf Facebook und es wurde in kurzer Zeit Dutzende Male geteilt.

"Ich hab eigentlich nie an Geister geglaubt", verriet Andrew dazu. Das hat sich nach dem Ereignis allerdings geändert...