Fortnite: Crossover zwischen PS4, Xbox und Switch

Fortnite_Crossover_PS4
Am 25. Juli 2017 wurde "Fortnite" weltweit veröffentlicht

Keine Frage: Kaum ein Game ist gerade so beliebt wie „Fortnite“! Im Juni, also rund ein Jahr nach der Veröffentlichung des Games, bestätigte das Entwicklerstudio Epic Games, dass rund 100 Millionen Spieler aktiv "Fortnite" spielen. Jetzt bietet Sony noch ein weiteres Highlight: Seit dem 26. September können PS4-User "Fortnite" über eine offene Crossplay-Beta auch mit Freunden auf anderen Plattformen spielen. Bedeutet: Wenn du mit einer PS4 zockst, kannst du zusammen mit Spielern auf PC, Android, iOS, Xbox One und Nintendo Switch kämpfen. Das war zuvor nur bei anderen Plattformen möglich.

 

Sony erklärt das Fortnite-Crossover

In einem Statement erklärt Sony diese Entscheidung: „Heute jedoch haben sich die Communitys mancher Spiele bis zu einem Punkt weiterentwickelt, an dem plattformübergreifende Features einen erheblichen Mehrwert für Spieler darstellen. Deshalb haben wir eine gründliche Analyse der erforderlichen Geschäftsmechaniken durchgeführt, um sicherzustellen, dass das PlayStation-Erlebnis für unsere Nutzer jetzt und in Zukunft erhalten bleibt, während wir eine Öffnung der Plattform angehen.“ Außerdem gibt’s die Möglichkeit, den Fortschritt in Fortnite zwischen allen Konsolen mitzunehmen. Früher war Sony in diesem Thema sehr streng: PS4-Spieler konnten nicht nur NICHT mit Nutzern anderer Konsolen in den Kampf zu ziehen. Wurde ein Fortnite-Konto einmal mit dem Playstation-Konto verknüpft, konnte es nicht mehr auf einer Xbox One oder Nintendo Switch verwendet werden.

Einhorn Keks Ausstecher
 
Preis: EUR 5,20 Prime-Versand
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 30,49 Prime-Versand
Sie sparen: 19,46 EUR (39%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,38