DSDS 2016: Igor Barbosa - nach dem DSDS-Aus startet er so richtig durch!

Igor Barbosa startet vielleicht eine Schauspiel-Karriere
Wir freuen uns auf das, was kommt!

Hättest Du damit gerechnet, dass Igor Barbosa nicht ins Finale von "Deutschland sucht den Superstar" kommt? Wie viele andere waren auch wir ziemlich überrascht, als am Samstag die Top 3 verkündet wurden. Gut, mit Prince Damien hatten wir gerechnet, aber die anderen beiden ... Jetzt stehen also Prince Damien, Laura van den Elzen und Thomas Katrozan im Finale. 

 

Igor ist der Gewinner! 

Wer gewinnt? Der heimliche Gewinner wird vermutlich immer Igor bleiben. Der sieht das Ganze nämlich ziemlich sportlich und weiß auch schon genau, wie es nach dem Aus in der Casting-Show für ihn weitergehen soll. Im exklusiven BRAVO Online Interview hat er uns verraten, was als Nächstes kommt - und was sollen wir sagen, die Antwort des Vollblut-Musikers hat uns nur wenig überrascht!

"Ich werde jetzt die Schule fertig machen und dann geht es auf jeden Fall mit der Musik weiter. Ich möchte weiter Songs schreiben und komponieren - das ist meine Leidenschaft!" 

 

Wird Igor jetzt Schauspieler?

Klar, was soll ein Talent wie Igor wohl sonst machen? Na ja, eine Sache gäbe es da noch: "Als ich sechs oder sieben Jahre alt war, habe ich in einem Theaterstück mitgespielt und bin vor etwa 3000 Menschen aufgetreten. Das war nicht nur eines meiner schönsten Kindheitserlebnisse. Ich kann mir dadurch auch vorstellen, vor der Kamera zu stehen. Eigentlich würde ich sogar sehr, sehr gerne mal in einem Film mitspielen." 

OMG ja bitte! Igor Barbosa in seiner ersten Hautprolle - wir können es kaum erwarten. Und wer sich für ihn als Filmstar entscheidet, muss sich auch gar keine Sorgen um den Titel-Song machen. Den kann Igor nämlich einfach gleich selbst schreiben. 

Also, schnell die Schule beenden und dann die Welt erobern! Wir sind auf jeden Fall dabei, wenn es so weit ist! 

 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!