DSDS – Eric Schroth: Das ist der coole Typ am Empfang!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Eric Schroth ist der Anmelde-Boy bei DSDS! Und wegen ihm beginnt in der aktuellen Staffel die wahre Show schon lange vor dem eigentlichen Auftritt der Kanidaten: Direkt am Empfang werden die DSDS-Bewerber mit einem breiten Grinsen und saucoolen Sprüchen empfangen. Eric Schroth vom Empfang ist so unterhaltsam, dass er es immer wieder in die Sendung schafft!

 

Eric Schroth: Der DSDS-Moderator am Empfang

Das ist natürlich kein Zufall. Denn mit Eric Schroth hat sich RTL ein echtes Moderationstalent für den Empfang bei DSDS ausgesucht. Der 26-Jährige stand schon mit 11 Jahren das erste Mal auf der großen Theaterbühne - und das neben Schauspielgröße Mario Adorf. Die Bewerbung dafür hatte er ganz alleine geschrieben: "Sie war zwar voller Fehler, aber ich war damals ja auch erst 11 Jahre alt", berichtet der Anmelde-Boy auf seiner Website.

 

Eric Schroth hat vor DSDS im Zirkus moderiert

Kein Wunder, dass Eric selbst beim größten DSDS-Stress so locker und lustig bleibt: Er hat schon während seiner Schulzeit jahrelang im Zirkus gearbeitet und dort auch moderiert! Später hat er sogar seine eigene Rock-Circusshow inszenziert, mit 80 Kindern und 8 völlig durchgedrehten Rockmusikern. Und jetzt mal im Ernst: Wer es mit wilden Zirkus-Tieren und 80 Kindern gleichzeitig aufnehmen kann, für den ist der ganz normale DSDS-Zirkus doch ein Witz!

Was Eric außer DSDS und seiner Zirkus-Zeit schon alles gemacht hat, siehst du in seinem Video:

 

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: