Vorhautbändchen gerissen? Behandlung und Heilung!

Heilt ein Riss im Vorhautbändchen gut ab oder hat das Langzeitfolgen? Wenn dir das Frenulum gerissen ist: atme tief durch! Was dich jetzt erwartet, wie es weiter geht und ob du dich selbst behandeln kannst – Dr. Sommer erklärt, was du über die Verletzung wissen musst!

Vorhautbändchen gerissen! Was jetzt?
Wenn das Vorhautbändchen reißt, kann das sehr schmerzhaft sein!
Inhalt
  1. Vorhautbändchen gerissen! Was jetzt?
  2. Die häufigsten Ursachen für einen Vorhautbändchen-Riss
  3. Frenulum-Riss – Symptome und Heilung
  4. Tipp für Jungs mit zu kurzem Vorhautbändchen:

Ist das Vorhautbändchen zu kurz und wird beim Sex zu sehr strapaziert, kann es einreißen. Die Blutung ist bei so einem Riss oft recht stark, weil an dieser Stelle eine kleine Arterie sitzt, die offenbar beschädigt wurde. Das ist aber kein Grund zur Panik. Meist hört die Verletzung von selber auf zu bluten und heilt ohne Behandlung gut ab. Wenn die Verletzung allerdings nicht von selbst verheilt, solltest du so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen. Der Arzt macht dir dann einen gut haltenden, schützenden Verband, der dazu beiträgt, dass alles gut heilen kann. Genäht werden muss normalerweise nicht. Doch oft ist es beruhigend, wenn ein Arzt einen Blick auf das Ganze wirft. Geh also ruhig zur Kontrolle hin, auch wenn die Blutung mittlerweile abgeklungen sein sollte.

Die neue Penis-Galerie!

 

Vorhautbändchen gerissen! Was jetzt?

Erst einmal: tief durchatmen! Klar, das letzte, was man gerne sieht, ist ein Riss in der Penisregion, aber keine Panik! Es tut sicher weh, aber nur sehr selten gibt es irgendwelche Langzeitschäden von einem gerissenen Vorhautbändchen. Du kannst die Blutung aber leicht selbst stoppen:

  1. Spüle deine Hände sachte mit Seife und Wasser
  2. Lege ein sauberes Tuch oder Kleidungsstück über den Riss, um den Blutfluss zu stoppen
  3. Wasche vorsichtig (!) den Riss mit klarem Wasser und chemikalien- und parfümfreier Seife. Lass dabei aber keine Seife in den Riss eindringen!
  4. Jetzt die Stelle behutsam mit einem trockenen, sauberen Kleidungsstück oder Handtuch abtupfen, bis sie trocken ist
  5. Reibe nun sachte antibakterielle Seife auf die Stelle
  6. Bringe zuletzt eine saubere Bandage an, um den Riss abzudecken, alternativ geht auch ein Tuch, das du mit einem medizinischen Band befestigst
  7. Tausche die Bandage oder das Tuch täglich aus!

Denk daran: Eine heftige Blutung kommt selten vor, trotzdem solltest du einen Riss des Vorhautbändchens nicht auf die leichte Schulter nehmen! Mit den genannten Schritten kannst du etwaigen Blutverlust und andere Schäden vermeiden. Lass die Verletzung aber auch lieber durch medizinisches Personal kontrollieren.

 
 

Die häufigsten Ursachen für einen Vorhautbändchen-Riss

Vorhautbändchen gerissen! Was jetzt? - Fahrradfahren
Fahrradfahren und zu enge Hosen können das Risiko eines Vorhautbändchen-Risses erhöhen!

Das Vorhautbändchen (medizinischer Begriff „Frenulum“) ist ein sehr empfindliches Gewebe, das schon bei den leichtesten Aktivitäten reißen kann. Besonders häufig passiert so etwas bei

  • heftiger Masturbation oder Sex mit Partner*innen
  • dem Tragen von enger/unbequemer Hosen oder Unterhosen
  • dem Fahrradfahren
  • bestimmten Sportarten, bei denen Spieler*innenkontakt häufig vorkommt
  • körperlicher Arbeit

Das ist eine ziemliche Liste. Die zeigt aber auch, dass ein Vorhautbändchen-Riss passieren kann, aber nicht muss! Viele dieser Dinge machen wir tagtäglich und es passiert nichts. Es ist aber auch wichtig, solche Gefahren im Hinterkopf zu haben und zu meiden, wo möglich!

 

Frenulum-Riss – Symptome und Heilung

Vorhautbändchen gerissen! Was jetzt? - Symptome
Die Heilung nach einem Riss des Vorhautbändchens kann schon mal einige Wochen in Anspruch nehmen.

Am Penis sammeln sich ein ganzer Haufen an Nerven und Rezeptoren – das erste Symptom, das du also bei einem Riss des Vorhautbändchens merken wirst, ist Schmerz. Vielleicht sogar mehr Schmerz, als du erwarten würdest, aber das allein ist noch kein Grund zur Sorge! Manchmal ist das Ausmaß des Schmerzes nicht gleichwertig mit dem Ausmaß der Verletzung – bei dem sehr empfindlichen Penis ist das der Fall.

In den meisten Fällen wird der Schmerz und die Blutung in ein paar Stunden überstanden sein. Anschließend fühlen die meisten einen ziehenden Schmerz für ein par Tage, in denen die Wunde heilt. Je nachdem wie groß der Riss ist, kann sich dieser Schmerz auch über Wochen ziehen. Sollte sich die Wunde infizieren, dann such bitte sofort (!) medizinisches Personal auf! Die genannten Symptome können sich verschlimmern und weitere hinzukommen, wie

  • ungewöhnlicher Penisausfluss
  • unangenehmer Geruch
  • Fieber

Wenn die Infektion nicht behandelt wird, können diese Symptome eine Woche oder länger anhalten. Schlimmstenfalls kann sich die Infektion auf andere Stellen vom Penis verbreiten und einen großflächigen, schlimmeren Schmerz verursachen!

Die Heilung passiert quasi automatisch (insofern du die Wunde sorgsam behandelst)! Du kannst den Heilungsprozess unterstützen, indem du

  • die Stelle regelmäßig und vorsichtig wäschst
  • bequeme, lockere Unterwäsche, Hosen, Jeans, Röcke ec. trägst, bis die Wunde gut verheilt ist
  • beim Sex (sobald der wieder möglich ist) Gleitmittel auf Wasserbasis nutzt, damit sich der Riss nicht so schnell wiederholt!
 

Tipp für Jungs mit zu kurzem Vorhautbändchen:

Wenn Jungen schon vor dem ersten Sex bemerken, dass das Vorhautbändchen bei einer Erektion spannt, sollten sie einen Männerarzt (Urologen/Urologin) aufsuchen. Er kann mit einem kleinen Schnitt das Problem beheben. Das klingt zwar schmerzhaft, erspart aber andere Probleme wie Risse und Vernarbungen. Und ein glatter Schnitt, der professionell vernäht wird, heilt viel besser als ein Riss.

Über Dr. Sommer:

Das Dr. Sommer-Team steht seit über 50 Jahren für kompetente Sexual-Aufklärung und Jugendberatung unter dem Dach der Marke BRAVO. Das Team ist beratend tätig und unterstützt bei Themen wie Pubertät, sexuelle Identität, Beziehungen, physische und psychische Gesundheit, Liebe, Sexualität und Entwicklung. Dennoch ersetzt unsere Beratung nicht den Besuch bei Facharzt oder -Psychologen. Hast du eine Frage an unser Team? Schreib uns unter: drsommerteam@bravo-family.de