Scheide

Scheide (auch "Vagina") wird der Teil des weiblichen Geschlechtsorganes genannt, der vom Scheideneingang ins Körperinnere geht. Also der Bereich, in den beim Geschlechtsverkehr der Penis hineingleitet oder während der Periode der Tampon eingeführt wird. Der äußere Teil heißt Vulva.

 

Entdecke deine Vagina

Du hast Down Under drei Körperöffnungen: Harnausgang, Scheideneingang und den Darmausgang. Unterhalb des Harnausganges befindet sich der Eingang deiner Vagina. Er kann von einer dünnen Hautfalte bedeckt sein, dem sogenannten Jungfernhäutchen. Das Jungfernhäutchen sagt jedoch nichts darüber aus, ob man schon Sex hatte oder nicht, denn manche Mädchen kommen sogar ganz ohne das Häutchen auf die Welt. Die Vagina ist wie ein Schlauch. Sie ist etwa zwölf Zentimeter lang und passt sich flexibel der Form des Penis an. Man kann also jeden Penis aufnehmen, egal, wie groß oder klein er ist.

 

Die richtige Pflege

Um deine Vulva zu reinigen, brauchst du nur Wasser und eventuell ein mildes Duschgel. Verzichte auf Scheidenspülungen und Intimdeos, denn zu viel Pflege bringt das natürliche Scheidenmilieu aus dem Gleichgewicht. Während du deine Tage hast, kann es sein, dass du untenrum anders riechst. Das liegt am Blut und ist ganz normal. Ab der Pubertät fließt aus deiner Vagina ein hellweißer, milchiger Ausfluss. Mal mehr, mal weniger. Sieht der Ausfluss gelblich aus und riecht unangenehm, solltest du einen Arzt aufsuchen. Auch Juckreiz, Brennen, und Schwellungen sind Alarmzeichen!

Wichtig: Auf dem Klo immer von vorn nach hinten wischen, damit keine Darmbakterien in die Scheide gelangen.

 

Tipp für Jungs!

Du findest beim Sex den Eingang nicht? Dann lass dir helfen. Denn deine Freundin kann deinen Penis mit der Hand zu ihrer Scheide führen. So kann sie auch dafür sorgen, dass er langsam und sanft in ihre Scheide eindringt.

 

 

Hier findest du alle Artikel zum Thema Scheide. Außerdem zeigen wir in der Vulva-Galerie viele Bilder des Intimbereichs von Mädchen, damit du siehst, wie unterschiedlich die Vulva von Mädchen zu Mädchen aussehen kann.