Diese Ex-YouTube-BFFs sind jetzt wieder Freunde!

Diese Ex-YouTube-BFFs sind jetzt wieder Freunde!

Über ein Jahr nach dem großen Drama zwischen YouTuber Jake Paul, seiner angeblichen Ex-Freundin Alissa Violet und deren ehemaligen BFF Tessa Brooks, haben sich die beiden YouTuberinnen wieder vertragen!

Diese Ex-YouTube-BFFs sind jetzt wieder Freunde!
 

Alissa Violet: Streit mit BFF

Alissa Violet (22) und Tessa Brooks (19) waren die allerbesten Freundinnen! Sie drehten gemeinsam Videos, starteten etwa zur gleichen Zeit eine YouTube-Karriere und lebten ihren großen Traum: Social Media-Star sein und in Los Angeles wohnen! Beide zogen sie beim mittlerweile US-amerikanischen YouTube-König Jake Paul (21 Jahre alt, 17 Mio. Abonnenten) ein und lebten zusammen mit anderen YouTubern (unter anderem Neels Visser, Alex Lange, AJ Mitchell, und den Zwillingen Lucas and Marcus Dobre) im Haus ihrer gemeinsamen YouTube-Gang "Team 10".

 

Jake Paul: Nutzt er Team 10 aus?

Doch es gab ein Problem: Jake nutzte beide Girls nur aus! Laut Alissa benutzte Jake die Mädchen für Clickbait, ließ sie unter unmenschlichen Bedinungen für sich arbeiten und zockte sie in einem fiesen Arbeitsvertrag richtig ab. Bereits im Februar 2017 zog Alissa also aus der Villa aus und beendete die Beziehung mit Jake, die wie sie heute sagt, nie existierte. Doch Tessa blieb (zunächst) und hielt zu Jake – das machte Alissa und Tessa zu Feindinnen! Was folgte ist ein riesiger Streit zwischen Jake und seinem "Team 10" und Alissa, ihrem heutigen Boyfriend Ricky "Faze" Banks (26) und dessen Kollegen, der "Clout Gang". Bis heute behaupteten beide Seiten, nichts falsch gemacht zu haben… Doch Shane Dawson (30) will nun alles aufklären! Der YouTuber (80 Mio. Abonennten) dreht derzeit eine Reportagen-Reihe über das Leben von Jake Paul und interviewte dazu auch Alissa. Im Video sprechen die beiden über den ganzen Streit und Alissa verrät: "Jake hat all seine Freunde ausgenutzt!" Ziemlich hart… Hier kannst du das Video sehen:

 

Alissa Violet: Sie verträgt sich mit Tessa Brooks 

Auch Tessa verließ ein paar Monate nach Alissas Ausstieg "Team 10". Doch obwohl die Fans der beiden YouTuberinnen sich nichts mehr wünschten, als eine Versöhnung der beiden Girls, herrschte noch immer Eiszeit zwischen Tessa und Alissa. Bis jetzt! Denn kurz nach Alissa Violets Interview mit Shane Dawson, wurden Tessa und Alissa gemeinsam in einem Club in L.A. gesehen. Die Girls posteten sogar gemeinsame Fotos und ein Video in ihrer Instagram- und Snapchat-Story! Auf die Fan-Frage, ob die beiden Girls nun wieder Freundinnen sind, antwortete Alissa Violet in einem neuen Vlog: "Stay tuned!" – was bedeuten soll, dass Fans in nächster Zeit eine klare Antwort auf diese Frage bekommen werden – wir dürfen also gespannt sein!

Hier siehst du die Story und das Pic, was die beiden gemeinsam gepostet haben (ein Fan hat das Material gesichert und bei Twitter gepostet):

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Gönn dir die aktuelle BRAVO für mehr Star-News!