„Die Sims“ gibt es bald auch als Reality-TV-Show!

"Die Sims Spark’d" ist ein neues Format, welches das klassische Sims-Spiel in eine Reality-TV-Show verwandelt. Erfahre hier alle wichtigen Infos zu der neuen Sendung! ⤵️

Die erste Version des "Die Sims" Spiels kam im August 2000 auf den Markt
Die erste Version des "Die Sims" Spiels kam im August 2000 auf den Markt
 

"Die Sims": Seit fast 20 Jahren erfolgreich

Unglaublich aber wahr. Seit fast 20 Jahren gibt es das erfolgreiche Simulationsspiel "Die Sims" bereits schon.Und das Prinzip des Spiels ist im Grunde bis heute gleich geblieben. Die Spielfiguren, welche Sims genannt werden, werden von einem gesteuert und man baut ihnen ein Leben auf. Sie verlieben sich, treffen Freunde, essen und trinken etwas, kaufen sich schöne Dinge und bauen sich ein Haus. Sie tun eben alles, was du möchtest. Eine essenzielle Aufgabe, bevor das Spiel so richtig startet, ist natürlich auch, dass man seine Sims-Figur so kleidet und gestaltet, wie man möchte. Dabei kann dein fertiger Sim so ausschauen wie du, oder ganz anders. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Und obwohl es das Spiel schon so lange gibt, feiert jede Generation das Kultspiel. Mittlerweile kann man es auch nicht nur ausschließlich auf dem Computer spielen, sondern auch auf der PlayStation, dem Tablet oder dem Handy. Doch ist es wirklich möglich, das Spiel auch bald im TV zu sehen?

 

"Die Sims" nun bald als Reality-TV-Show?

Nun wird es eine kleine Neuheit im Sims-Universum geben. "Die Sims" wird eine Reality-Show. 12 Teilnehmer kreieren im Rahmen einer amerikanischen TV-Sendung interessante Geschichten, rund um ihre Spielfigur in dessen Sims-Welt. Und dann werden verschiedene Punkte bewertet und verglichen. Zum Beispiel: Wie einfallsreich sind die Figuren und die Welt rund um um die Sims aufgebaut? Dem Gewinner der Show winken unglaubliche 100.000 US-Dollar Preisgeld! Wer diese krasse Summe mit nach Hause nimmt und das Spiel gewinnt, entscheidet eine Jury bestehend aus drei Mitgliedern. Diese setzen sich zusammen aus BuzzFeed Multiplayer-YouTuberin Kelsey Impicciche, Sängerin Tayla Parx, welche den Sims-Song geschrieben und gesungen hat und Spieleentwickler Dave Miotke. Alle drei Jury-Mitglieder haben persönliche Sims-Erfahrungen und lassen diese in den Wettkampf miteinfließen. Die Reality-TV-Show wird ab dem 17. Juli in Amerika auf TBS ausgeschalt werden. Und es gibt auch eine gute Nachricht für uns. Drei Tage später werden die Folgen der Reality-TV-Show bei YouTube hochgeladen werden und zum Streamen verfügbar sein. ??

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .