"Die Bachelorette" 2018: Das sagen die Promis über sie

Nadine Klein ist "Die Bachelorette" 2018
Nadine Klein ist "Die Bachelorette" 2018

Gestern war es so weit: Die fünfte Staffel der „Bachelorette ging an den Start. Nadine Klein (32) hatte die Qual der Wahl und musste zum ersten Mal Rosen unter 20 Männern verteilen, die das Herz der Berlinerin erobern wollen.

 

Oliver Sanne findet Nadine "robust"

Jeden Mittwochabend heißt es jetzt wieder: „Die Bachelorette“ gucken! Auch für viele ehemalige Teilnehmer und Teilnehmerinnen der vergangenen Staffeln von „Bachelor“ und „Bachelorette“ steht dieser Termin fest im Kalender. Ex-„Bachelor“-Oliver Sanne (31) und der frühere „Bachelorette“-Kandidat Sebi Fobe (33) taten sich gestern Abend zusammen und sahen sich die erste Folge der neuen Staffel an. Und wie kam Nadine bei den beiden Jungs an? Olli drückte sich da vielleicht ein bisschen unglücklich aus… wollte im Grunde aber sagen, dass er sie gut findet: "Nadine ist ja gar nicht so verkehrt. Die ist so ein bisschen robuster. Find ich ganz gut. Jetzt nicht dick oder so, aber jetzt kein so Magermodel. Das mag ich überhaupt nicht, wenn die Frau so klapprig ist." Ähm ok Olli, über dieses Kompliment freut sich Nadine bestimmt.

 

Sebi Fobe steht auf Nadine

Und was hält Sebi von der neuen „Bachelorette“? „Nadine ist für mich eine perfekte Besetzung“, sagte Sebi auf Nachfrage von „Promiflash.“ Wäre er lieber in ihrer Staffel einer der Kandidaten geworden? Da muss der Fitness-Trainer lachen. „Hinterher ist man immer schlauer. Die Nadine hätte mir schon gut gefallen, definitiv.

 

Bereut Daniel Völz, dass er Nadine keine Rose gab?

Auch der „Bachelor“ vom letzten Jahr, Daniel Völz (33) meldete sich zu Wort. Immerhin war Nadine eine der Kandidatinnen in seiner Staffel – da schaut der Immobilienmakler natürlich ganz genau hin! "Ich gönne es ihr total. Leider haben wir uns während meiner Staffel nicht gut genug kennenlernen können“, sagte Daniel gegenüber der „Bild“-Zeitung. Hätte er die 32-Jährige besser kennengelernt, hätte er sie nicht so schnell nach Hause geschickt… Aber jetzt ist es zu spät. Daniel entschied sich für die 25-Jährige Kristina Yantsen. Die Beziehung zerbrach nach nur wenigen Monaten. Mal sehen, ob Nadine mit ihrer Wahl am Ende mehr Glück hat als Daniel Völz...

 

Nadine Kleins Ex-"Feindinnen" feiern sie total

Nadines ehemalige Konkurrentinnen Jessi und Maxime sind inzwischen richtig dicke Freundinnen der „Bachelorette“ geworden und feiern es natürlich total, dass Nadine jetzt diejenige ist, die die Rosen verteilt.

„Whoop Whooooop! Du machst das super“, schrieb Maxime zu einem gemeinsamen Pic mit Nadine auf Instagram. Und auch Jessi steht zu 100% hinter ihrer Freundin: "Sie ist sexy, einfach elegant. Ich finde, vom Aussehen her ist sie die perfekte Bachelorette", sagte sie.

Schon die neue BRAVO gelesen? Jetzt in deinem Kiosk :)