Bild 3 / 11

Die 10 teuersten Filme: Justice League

Die 10 teuersten Filme: Justice League

Auch DC-Superheld*innen sind in unserer Liste vertreten – wie sich zeigen wird, aber nicht halb so häufig wie Marvel. 😉 Das Gegenstück der „Avengers“ ist bei DC die „Justice League“ und die hatte es in puncto Aufwand und Spezialeffekte wirklich in sich! Wenngleich das Ergebnis leider nicht für Begeisterung bei Fans und Kritiker*innen sorgte. Was auch dazu führte, dass der Film gerade mal doppelt so viel einnahm, wie die Produktion kostete. Das ist für einen Hollywood-Film, bei dem einiges an Geld noch ins Marketing geht, ein ziemlicher Flop!

So viel hat’s gekostet: ca. 264 Millionen Euro