Dagi Bee: Baby in Planung?

Dagi Bee wurde des Öfteren nachgesagt, sie sei schwanger. Doch diesmal hat sie in ihrem neusten YouTube-Video etwas ganz schön intimes preisgegeben. Dieses Detail könnte auf eine Baby-Planung schließen.

Dagi Bee hat 5,6 Millionen Abonnenten auf Instagram.
Dagi Bee hat 5,6 Millionen Abonnenten auf Instagram.
 

Dagi Bee: Plant sie ein Baby?

In ihrem neusten YouTube-Video führt Dagi Bee eigentlich nur ihr Alltags Make-up vor. Zu Beginn zeigt sie sich komplett ungeschminkt und einem fällt sofort ihre unreine Haut auf, denn Dagi hat sonst immer einen fast makellosen Teint. "Leider habe ich gerade so ein bisschen Pech mit meiner Haut, denn wie ihr seht, hier sind sehr sehr viele Rötungen. Wir haben Winter und gerade ist meine Haut ein wenig am Ausrasten und durch die Pille ist sie tatsächlich noch sehr strapaziert.", verrät die 24-Jährige in ihrem Video. Dagi Bee hat also die Antibabypille abgesetzt. Möchte die schöne Blondine etwa schwanger werden? Eine schwangere Dagi wär gar nicht so abwegig, denn im Juni vergangenen Jahres hat sie ihre große Liebe Eugen Kazakov in Ibiza geheiratet. Doch es gibt unzählige weitere Grunde, weshalb der Social-Media-Star die Pille abgesetzt hat. Einige Frauen wird aus gesundheitlichen Gründen geraten die Antibabypille abzusetzen. Darunter fallen folgende Krankheiten: Übergewicht bzw. erhöhtes Gewicht, Thrombose und Thrombophilie, Bluthochdruck, Diabetes sowie Lebererkrankungen. Andere Frauen fürchten mögliche negative Begleiterscheinungen und entscheiden sich aus diesem Grund gegen das hormonelle Verhütungsmittel. Weshalb sich Dagi zu diesem Schritt entschieden hat, ist bis dato nicht bekannt.

 

Dagi Bee: Schwangerschaftsgerüchte

Dagi Bee musste sich bereits im Mai vergangenen Jahres zu Schwangerschaftsgerüchten äußern. In einem YouTube-Video antwortet Dagi Bee mit viel Ironie und Humor auf hauptsächlich gemeine Nachrichten, die sie über Instagram von Hatern zugeschickt bekommen hat. In vielen dieser fiesen Messages vergleichen Dagi Bees Hater die YouTuberin mit Bibi. "Du bist sehr hässlich! Bibi sehr sehr sehr sehr schön", steht in einer Nachricht. Dagi nimmt‘s mit einem Augenzwinkern und bedankt sich für das "liebe Kompliment". Auch Bibis Schwangerschaft scheint für viele Dagi-Fans ein großes Thema zu sein. Die YouTuberin bekommt nämlich einige Fragen dazu gestellt. "Bist du auch schwanger", fragt ein Fan und erhält auch prompt eine Antwort von Dagi Bee: "Ja bin ich". Ein anderer Follower schreibt: "Bitte werde nicht auch noch schwanger in nächster Zeit" und Dagi schreibt zurück "Bin ich aber schon". Dass Dagi Bee in Wahrheit eigentlich gar nicht schwanger ist und es sich bei ihren Antworten auf die Nachrichten nur um einen Scherz handelt, löst die YouTuberin aber gleich wieder auf. Da sieht man einmal, wie schnell Gerüchte in den Umlauf kommen. Sollte Dagi tatsächlich irgendwann in Zukunft schwanger werden – erfahren es all ihre Follower, wenn sie und ihr Liebster es für richtig halten.

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am