Dämonen, Hexen und Zombies: Wird es in „Riverdale“ Staffel 3 etwa mystisch?

Dämonen, Hexen & Zombies: Wird es in "Riverdale" Staffel 3 etwa mystisch?
Wir sind gespannt, was die "Riverdale"-Darsteller noch so über die dritte Staffel verraten werden …

Es gibt jetzt handfeste Beweise, dass in der dritten Staffel "Riverdale" ein paar übernatürliche Dinge passieren! 

 

Wird "Riverdale" zu einer Mystery-Serie? 

Schon lange spekulieren Fans, ob "Riverdale" irgendwann in eine übernatürliche Richtung geht. Vor allem seit der "Riverdale"-Produzent auch für das Reboot von der Netflix-Serie "The Chilling Adventures Of Sabrina" verantwortlich ist, vermuten viele, dass es irgendwann ein Cross-Over der beiden Serien gibt. Auch wenn Produzent Roberto Aguirre-Sacasa gesagt hat, dass die Serien vorerst Solo bleiben, haben die "Riverdale"-Darsteller jetzt spannende neue Hinweise auf die dritte Staffel gegeben. In einem amerikanischen Interview hat "Hermione Lodge"-Darstellerin Marisol Nichols verraten: "An alle Fans, die schon lange spekulieren, ob es in Riverdale, wie auch in den Archie Comics, bald etwas mystischer und übernatürlicher wird: Es könnte sein, dass wir dieses Element in der nächsten Staffel kennenlernen." Und als wäre das nicht schon Bestätigung genug, fügte "Veronica-Lodge"-Darstellerin Camila Mendes noch verschwörerisch hinzu: "Ein paar abgefahrene Dinge werden in Riverdale passieren." AHA! Sieht ganz so aus, als müssten wir uns auf eine außergewöhnliche Staffel "Riverdale" gefasst machen …

 

Zombies, Hexen & Dämonen in "Riverdale"?

Das einzige, was wir bisher noch nicht wissen: Was bedeutet übernatürlich und mystisch genau? Wird "Riverdale" von Geistern oder Zombies heimgesucht? Oder sind es eher Hexen und Dämonen, wie auch in "The Chilling Adventures Of Sabrina"? Zauberei wäre gar nicht so undenkbar, unter einem Bild des Produzenten, mit "Pollys" Babys vermuten viele, dass es sich mit eine Art Beschwörung oder Zeremonie handelt. Was genau passiert, werden wir wohl erst zum Start der dritten Staffel Riverdale am 10. Oktober 2018 erfahren. Doch den spannendsten Hinweis gab es jetzt von "Betty Cooper"-Darstellerin Lili Reinhart persönlich: "Es wird eine Epidemie geben. Der Sender wird mich hassen, dass ich das gesagt habe, aber es wird passieren." Moment mal bitte, eine Epidemie? Für alle, die mit diesem Wort wenig anfangen können, hier eine kleine Aufklärung: Eine Epidemie ist eine Art Krankheitswelle oder Seuche. Wer bereits einen Zombie-Film gesehen hat, weiß, dass eine Epidemie meistens der Auslöser für eine Zombie-Apokalypse ist! Das wäre auf jeden Fall eine ziemlich krasse Wendung in der Serie. Vielleicht wollte Lili Reinhart die Fans jedoch nur auf eine falsche Fährte locken. Fakt ist jedenfalls, dass es in "Riverdale" Staffel 3 viele neue Charaktere geben wird. Außerdem ist bereits bestätigt, dass es wie auch schon in der zweiten Staffel wieder eine Musical-Folge geben wird

Ihr wollt mehr über eure Stars erfahren? Dann schnappt euch die aktuelle BRAVO!