Colliens Nase wurde bei OP verpfuscht!

Collien makellos schön! Das war nicht immer so!
Collien makellos schön! Das war nicht immer so!

Collien Fernandes spricht zum ersten Mal in Bravo über ihre Nasen-OP! Im Exklusiv- Interview erzählt sie, was schief ging!

Die süße Moderatorin Collien Fernandes (26) legte sich für ihr Aussehen schon vor Jahren unters Messer:

"Meine Nase wurde gemacht", erzählt sie in Bravo!

"Ich hatte so ein Knubbelchen auf meiner Nase. Ich konnte es immer reindrücken - als hätte ich einen Dauerpickel auf der Nase!" Und damit hat sich das Model einfach unwohl gefühlt!

Schönheits-Pfusch: "Als der Arzt mit dem Eingriff fertig war, sah die Nase größer aus als vorher. Ich hatte einen richtigen Höcker auf der rechten Seite.", erzählt Collien! "Echt total asozial!"

Der Fehler konnte glücklicherweise korrigiert werden, allerdings ist Colliens Vertrauen in Ärzte erstmal passé! Heute will die VIVA-Moderatorin nichts mehr an sich ändern lassen!

Das komplette Interview und noch mehr spannende Details findest du in der aktuellen Bravo 35/08! Jetzt am Kiosk!