"Berlin - Tag und Nacht"-Vorschau: So geht es nach der geplatzten Hochzeit weiter!

Milla und Leon möchten eigentlich heiraten - doch die anstehende Hochzeit könnte doch noch abgesagt werden
Eskaliert die Situation zwischen den beiden erneut?

Milla und Leon sind das absolute Traumpaar! Nachdem die beiden eine große Krise durchlebt haben, sind sie jetzt sogar verlobt und möchten so schnell wie möglich heiraten. Zumindest hat das Milla so für sich beschlossen. Lässt Leon die geplante Hochzeit jetzt vielleicht doch noch platzen? Das erfährst Du hier in der BTN-Vorschau

BTN: Milla zeigt sich im Brautkleid! 

 

BTN-Vorschau: Milla und Leon wollen doch heiraten!

Milla und Leon haben sich zum Glück wieder vertragen. So richtig wissen die beiden allerdings nicht, wie es jetzt weitergehen soll. Doch plötzlich entscheiden sich die beiden Hals über Kopf dafür, doch noch zu heiraten - und zwar morgen - auf Ibiza!

Doch das ist leichter gesagt, als getan. Da Milla und Leon keine Einheimischen sind, dürfen sie nicht vor Ort heiraten. Allerdings wollen die zwei sich jetzt unbedingt trauen lassen. In der Not kommen sie auf die Idee, eine schamanische Hochzeit durchzuführen.

Ob das klappt und wie diese Hochzeit genau abläuft, zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht." 

23. August 2017

 

BTN-Vorschau: Milla und Leon für immer getrennt?

Milla und Caro hatten in der letzten Nacht viel Spaß zusammen. Milla ist noch immer hin und weg: "Wow, die Nacht mit Caro war einfach der Hammer! Sie ist und bleibt einfach meine beste Freundin und lässt mich einfach alles vergessen!" 

Währenddessen beschließt Leon nach Ibiza zu fliegen, um sich bei Milla zu entschuldigen. Doch als der bei Milla und Caro ankommt, wollen die beiden eigentlich eine neue Runde starten und erneut miteinander schlafen. Leon ist mega wütend und versteht die Welt nicht mehr, denn eigentlich wollte er gerade seine Beziehung retten. Doch Milla wirkt ziemlich gelassen und gar nicht traurig.

Jannes, der Leon begleitet, rät ihm dazu, sich zu beruhigen und Milla zu verstehen. Er denkt auch, dass Leon ihr jetzt verzeihen und weiterhin für seine große Liebe kämpfen soll. Caro sieht das jedoch ganz anders. Sie rät ihrer Freundin, dass die ihren Verlobten ein für alle Mal vergessen soll. 

Wie werden sich die beiden entscheiden? Für ihre Beziehung oder dagegen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht". 

22. August 2017

 

BTN-Vorschau: Caro und Milla kommen sich näher!

Die Hochzeit ist geplatzt! Milla ist am Boden zerstört und kann es noch gar nicht glauben. Um aus Berlin und von Leon wegzukommen, beschließt sie, zusammen mit Caro nach Ibiza zu fliegen. Die versucht ihre Freundin, schon auf dem gesamten Weg aufzuheitern. Doch als Milla ihre Honey-Moon-Suite sieht, bricht sie zusammen. 

Milla ist völlig fertig. Die einzige Möglichkeit für die beiden ist es, feiern zu gehen. Plötzlich wird es ziemlich gefährlich und Milla geht einer Schlägerei nur knapp aus dem Weg. In diesem Moment ist sie unglaublich froh ihre gute Freundin an ihrer Seite zu haben. Als die beiden wieder im Hotelzimmer sind, kommen sich die beiden plötzlich näher.

Die Nacht wird für beide unerwartet heiß. Doch handelt es sich wirklich nur um eine einmalige Sache, die aus der Verzweiflung heraus entstanden ist? Wie es zwischen den beiden Mädels weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht." 

BTN: Caro und Milla kommen sich näher!
Eine einmalige Sache? 

21. August 2017

 

BTN-Vorschau: Leon bekommt eine Panikattacke! 

Endlich ist es so weit! In wenigen Minuten werden Leon und Milla heiraten und (hoffentlich!) für immer zusammen sein. Doch zuerst lässt sich Milla in der Schnitte stylen. Als Paula und Rick mit ihrem Make-up und den Haaren fertig sind, betrachtet sich Milla das erste Mal so richtig im Spiegel und bricht in Tränen aus. 

Während Milla total happy ist, wird Leon in der WG bedrängt. Und obwohl er schon so aufgeregt ist, erhöht Basti den Druck nur noch mehr: "Eine Ehe ist nicht nur immer Zuckerschlecken. Eine Ehe, da gibt es Streit, da gibt es Krisen, da musst du kämpfen, immer kämpfen, kämpfen, kämpfen ohne Ende und Kraft und Mut beweisen und unheimliches Durchhaltevermögen haben, das glaubst du gar nicht!"

Doch jetzt gibt es kein zurück mehr, oder? Milla macht sich mit ihren Mädels in einer Limousine auf den Weg zum Standesamt und feiert schon ordentlich. Und dann die Schocknachricht: Als sich Leon mit seinen Jungs auf den Weg machen will, bricht er plötzlich zusammen und muss ins Krankenhaus.

Milla macht sich im Brautkleid sofort auf den Weg zu ihrem Verlobten. Im Krankenhaus gibt es dann allerdings schnell die Entwarnung. Es handelt sich nicht um einen Herzinfarkt, sondern um eine Panikattacke. Für Milla ist das trotzdem ein großer Schock.

Wie geht es nun weiter? Findet die Hochzeit trotzdem statt? Das und mehr zeigt RTL II montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht."

10. Juli 2017

 

BTN-Vorschau: Wird Milla die Hochzeit absagen? 

Bei Milla und Leon scheint wieder alles gut zu sein. Nachdem die beiden eine kleine Krise durchlebten und Milla die Hochzeit sogar absagen wollte, da Leon ihr nicht die Treue schwören konnte (er kam sogar seiner Ex-Flamme wieder näher), freuen sich nun beide auf die Hochzeit. Bis jetzt. . .

Milla überredet Caro mit ihr zusammen ein Hochzeitskleid zu kaufen - immerhin findet die Trauung schon in knapp einem Monat statt. Nachdem Milla einige Modelle anprobiert, findet sie ihr Traumkleid. Milla ist total happy und freut sich immer mehr auf die Hochzeit.

Als sie zu Hause ist, möchte sie ihr Kleid noch einmal anziehen und wird dabei von Leon erwischt. Für sie ist es das totale Drama und bedeutet großes Unglück. Als dann auch noch ihre Mutter vorbei kommt, um sich das Kleid anzusehen und Milla plötzlich einen Fleck darauf entdeckt, findet sie es einfach nur noch hässlich.

Ob Milla sich mit der Tatsache, dass Leon bereits weiß, wie sie an ihrem Hochzeitstag aussehen wird, abfinden kann? Das zeigt RTL II montags bis freitags bei "Berlin - Tag und Nacht" um 19 Uhr. 

Hier ist Milla noch glücklich - doch das wird sich gleich ändern!
Hier ist Milla noch glücklich - doch das wird sich gleich ändern! 

03. Juli 2017

 

BTN-Vorschau: Die Hochzeit ist in Gefahr! 

Damit hatte Milla vermutlich nicht gerechnet. Nachdem Leon ihr einen Heiratsantrag gemacht hatte, schwebten die beiden auf Wolke sieben. Milla war unglaublich glücklich und fing sofort an die Hochzeit zu planen. Doch jetzt das: Leon und seine Ex-Flamme Vicky kamen sich wieder näher. Offenbar kann er nur schwer die Finger von anderen Frauen lassen und gibt das jetzt sogar zu. 

Leon erklärt Milla ganz offen und ehrlich, dass er ihr vermutlich niemals die Treue schwören kann, er sie aber trotzdem unbedingt heiraten möchte. Das ist eindeutig zu viel für Milla, die mit der Sache schon so gut wie abgeschlossen hat. Als ihre Mutter ihr dann auch noch den gewünschten Segen gibt, bricht Milla nicht nur in Tränen aus - sie beschließt auch noch den Termin für die Hochzeit sofort wieder abzusagen. 

Im letzten Moment kann Leon Milla allerdings noch erwischen, um ihr einen herzzerreißenden Vortrag darüber zu halten, warum es doch richtig ist, zu heiraten. Ob Leon es schafft Milla umzustimmen? 

Das erfährst Du montags bis freitags um 19 Uhr bei "Berlin - Tag und Nacht".

29. Juni 2017

 

BTN-Vorschau: Betrügt Leon Milla?

Es wird immer ernster zwischen Leon und Milla. Obwohl Leon zunächst total überrumpelt war, dass Milla den Hochzeitstermin auf eigene Faust festgelegt hat, steht ihr Hochzeitstag am 21. August fest. In ihrem Hochzeitswahn übersieht Milla allerdings, dass sie ihren Verlobten immer weiter unter Druck setzt. Denn für Milla steht inzwischen auch fest, dass sie sich ihren Trauring tätowieren lassen möchte. Ob das wirklich eine gute Idee ist? 

Da ist es nicht gerade hilfreich, dass André Leon immer mehr klar macht, dass er in Zukunft und für immer Milla an seiner Seite haben wird und André bei den Mädels nun freie Bahn hat. Um zu beweisen, was er für ein toller Aufreißer ist, versucht der es auch gleich bei Milla, die ihn allerdings sofort zurückweist. 

Jetzt bekommt es Leon allerdings trotzdem mit der Angst zu tun und bekommt immer mehr kalte Füße. Aus diesem Grund beginnt er erneut ein Spiel mit dem Feuer und traut sich seiner Ex-Flamme Vicky an. Ihr kommt er sogar wieder näher. Muss Leon also doch noch feststellen, dass Milla nicht die Richtige für ihn ist? Fällt die geplante "Berlin - Tag und Nacht"-Hochzeit also doch noch ins Wasser?

Wie die Geschichte weitergeht, siehst Du täglich montags bis freitags um 19 Uhr bei RTL II. 

 

BTN-Vorschau: Milla möchte so schnell wie möglich heiraten! 

Die Hochzeit von Milla und Leon rückt immer näher. Nachdem Leon seine Freundin mit Nina betrogen hatte, entschieden die beiden Turteltauben es noch einmal miteinander zu versuchen. Als Leon Milla dann auch noch einen Heiratsantrag machte und sie "Ja" sagte, sprudelten die beiden über vor Glück. 

Jetzt überrascht Milla ihren Leon mit einer ganz besonderen Aktion: Ohne mit ihm zu sprechen, vereinbart die in einem Standesamt einen Termin. Am 21. August soll es so weit sein. Doch anders als erwartet, reagiert Leon nicht besonders erfreut über die Aktion seiner Verlobten. 

BTN: Hier geht es zur Anstragsgeschichte!

 

BTN Hochzeit: Lässt Leon den Termin für die Hochzeit platzen? 

Leon fühlt sich total überrumpelt und Milla bekommt so langsam das Gefühl, Leon würde die Hochzeit unbedingt hinauszögern wollen. Doch Milla ist viel zu happy, um sich davon die Laune verderben zu lassen und verkündet Caro direkt die tolle Nachricht und sagt ihr auch, dass sie ihre Trauzeugin werden soll. Und schon wieder stößt Milla auf Gegenwind: Auch Caro scheint von den plötzlichen Hochzeitsplänen nicht besonders viel zu halten.

Ob sich Milla selbst noch dafür entscheidet den Hochzeitstermin zu verschieben, oder Leon die Verlobung sogar ganz löst und es zu einer erneuten Trennung kommt, siehst Du täglich bei "Berlin - Tag und Nacht" montags bis freitags um 19 Uhr.