Berlin – Tag und Nacht: Muss Joe wegen Alina in den Knast?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Joe von "Berlin – Tag und Nacht" muss sich derzeit vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen Adam, den Ex-Freund von Jenny, umgebracht zu haben. Muss Joe wieder in den Knast?

Das ganze Drama um BTN-Joe liest Du hier!

 

BTN: Muss Joe wegen Alina in den Knast?

Für Joe von BTN sieht es wirklich nicht gut aus. Seit Monaten steht er mit einem Bein im Knast und könnte nun wirklich für schuldig gesprochen werden. Denn bislang sprechen die Fakten gegen ihn. Sofern Joe und seine Anwältin nicht seine Unschuld beweisen können, sieht es schlecht aus.

Als der nächste Prozesstag ansteht, ist Alina super aufgelöst, weil sie ihre Aussage wiederholen muss: "Ich muss eine Aussage wiederholen, um Dich in den Knast zu bringen, meinen besten Freund!“, sagt sie unter Tränen zu Joe.

Berlin – Tag und Nacht: Muss Joe wegen Alina in den Knast?
Joe von BTN bricht am Prozesstag sein Schweigen. Er will seine Unschuld beweisen.

 

BTN: Joe sagt vor Gericht aus!

Auch für Joe ist die Situation sehr hart. Als sich dann auch noch die Mutter des Toten an ihn wendet, trifft er eine unüberlegte Entscheidung: Joe will aussagen! Seine Anwältin ist geschockt von dem Verhalten ihres Mandanten, denn damit könnte es für Joe noch schwieriger werden den Prozess zu gewinnen. Und das macht sie ihm nach der Aussage auch deutlich. "Ich glaube, ich habe mich tatsächlich noch weiter reingeritten! Aber ich musste die Wahrheit sagen. Ich konnte nicht anders!“, erklärt Joe später verzweifelt.

Muss der BTN-Liebling nun wirklich wieder in den Knast? Dies und viele weitere Geschichten, siehst Du immer montags bis freitags um 19 Uhr bei RTL II.

Keine BTN-Story mehr verpassen - Hier klicken!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .