"Berlin Tag & Nacht"-Stars getrennt: Liebes-Aus bei Saskia Beecks und Nathalie Bleicher-Woth

Eure Vermutungen haben sich bestätigt: "Berlin Tag & Nacht"-Stars Saskia Beecks und Nathalie Bleicher-Woth haben sich wirklich getrennt. So geht es den Schauspielerinnen nach der Trennung …

So süß: Saskia Beecks und Nathalie Bleicher-Woth sind ein absolutes Traumpaar!
Saskia Beecks und Nathalie Bleicher-Woth haben sich getrennt!
 

Liebes-Aus bei BTN-Stars Saskia und Nathalie

Alle haben sich gefreut, als BTN-Stars Saskia Beecks und Nathalie Bleicher-Woth verkündet haben, dass sie ein Paar sind. Auf Instagram wirkte das Couple immer super happy, sie posteten regelmäßig gemeinsame Storys und Fotos – bis vor kurzem. Fans vermuten nämlich schon länger, dass sich die "Berlin Tag & Nacht"-Stars getrennt haben. Jetzt hat Natalie ihr Schweigen gebrochen und in ihrer Instagram-Story erklärt, dass es ihr in den letzten Tagen extrem schlecht ging und sie Nächtelang geweint hat. "Mir war nicht bewusst, dass die vorher unglücklich war", gesteht Nathalie in ihrer Story. "Die Frau hat ihre Entscheidung getroffen, sicherlich war nicht immer alles einfach, aber grundsätzlich würde ich sagen, dass wir eine sehr schöne Beziehung hatten", erzählt die 22-Jährige weiter in ihrer Story. Jetzt stehen für sie viele Veränderungen an, denn sie wird sich eine neue Wohnung suchen müssen. Doch Nathalie versucht auch etwas positiv in die Zukunft zu Blicken und will sich jetzt wieder mehr auf sich konzentrieren.

 

Saskia Beecks: Ist Jessica Paszka ihre Neue?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

💪🏼Happy to be with you❤️⁣ ⁣ ⁣ #saskiabeecks #love #soulmates #berlin

Ein Beitrag geteilt von Saskia Beecks (@saskiabeecks) am

Saskia Beecks hat aktuell Besuch von Ex-"Bachelorette" Jessica Paszka. Die beiden posten fleißig Storys wie sie gemeinsam durch Berlin schlendern und rumalbern. Viele Fans nehmen das jedoch zum Anlass gleich zu vermuten, dass zwischen den beiden TV-Stars etwas läuft! Diese Gerüchte haben sogar Nathalie erreicht: "Sie soll jetzt ihr Leben leben, mit ihrer neuen Frau oder nicht Frau – wie sie möchte", erklärte sie etwas genervt auf Instagram – autsch! Fans spamen Ex-Freundin Saskia Beecks mit fiesen Kommentaren zu und werfen ihr sogar vor Nathalie betrogen zu haben! Deshalb hat sich mittlerweile auch Saskia zu Wort gemeldet und sie hat eine ganz klare Meinung dazu: "Sorry, dass ich nicht so bin und mich hier hinstelle und es mit meinen 31-Jähren nötig habe jemanden schlecht zu machen und irgendwas Privates zu erzählen. Zumal und da lüge ich euch nicht an: Die Wahrheit rauskommen wird und dann könnt ihr selbst entscheiden, wem ihr glaubt.

Es gibt eben immer zwei Seiten einer Medaille, deshalb erklärt die Berlinerin weiter: "Wenn ich etwas zu der Trennung von Natalie und mir zu sagen habe, dann kommt das in einem Rutsch. Dann wenn ich möchte, ich bin aktuell einfach viel zu wütend und das wäre euch gegenüber nicht fair." Ziemlich erwachsen, wie die "Berlin Tag & Nacht"-Darstellerin mit der Trennung umgeht. Über die Betrugs-Vorwürfe kann sie außerdem nur lachen. Wir werden sehen, wann Saskia bereit sein wird über die Trennung zu reden. Bis dahin bleibt jedoch nur eins zu sagen: Trennungen sind für beide Seiten hart und passieren aus den verschiedensten Gründen. Anstatt die beiden gegeneinander aufzuhetzen, sollten wir also versuchen, sie lieber auf ihrem neuen Weg zu unterstützen. Wenn die Zeit reif ist, werden sie sicher die ganze Geschichte mit euch teilen, so wie sie es bisher immer getan haben!

Du willst mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die aktuelle BRAVO!