Ariana Grande: Sie hat einen Zwilling!

Ooops! Das war unangenehm für Ari!
Ariana Grande hat 136 Millionen Abonnenten auf Instagram.

Obwohl Ariana Grande für ihre Fans sicherlich einzigartig ist, wird die Sängerin oft kopiert. Vor allem ihr Look hat es den Fans auf der ganzen Welt angetan. Keine ist allerdings ein so perfektes Double wie Gabi DeMartino.

 

Ariana Grande: Doppelgängerin

Bekanntlich hat ja jeder auf der Welt irgendwo mindestens einen Zwilling. Ariana Grande hat ihren nun gefunden! Wenn sie sich schminkt wie Ari und die Haare zu einem Pferdeschwanz bindet, ist sie kaum noch vom Original zu unterscheiden! Die Ähnlichkeit der Beiden ist verblüffend. Doch wer ist die mysteriöse Schönheit, die glatt als Doppelgängerin von Ariana Grande durchgehen könnte? Es ist die Fashion- und Beauty YouTuberin Gabi DeMartino.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Ariana Grande: Zwilling ist selbst ein Star

In Deutschland ist Gabi DeMartino noch nicht vielen ein Begriff, doch in den USA wird die YouTuberin mega gefeiert. Auf Instagram hat die 23-Jährige bereits sage und schreibe 2,9 Millionen Abonnenten. Nun hat sich Ariana Grande für ihr Musikvideo zum Song "Thank You, Next" ihren optischen Zwilling mit ins Boot geholt. In dem neuen Musikvideo das am Freitag (30.11) erscheint, hat sich die Sängerin etwas ganz Besonderes überlegt. Sie stellt Szenen aus dem Film "Girls Club – Vorsicht bissig!" nach.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Ariana Grande: Musikvideo zu "Thank You, Next"

Ari stellt im Musikvideo zu "Thank You, Next" eine Szene der Komödie nach und hat sich dafür Hollywoodstars mit in Boot geholt. Neben ihrem Zwilling Gabi DeMartino spielen auch Troye Sivan und Colleen Ballinger mit. Ariana hat sich sogar einen echten Darsteller aus "Girls Club – Vorsicht bissig!" und zwar Jonathan Bennett. Er spielte in dem Film den Mädchenschwarm Aaron Samuels. Mit so viel Star-Power kann der Musikclip nur zum Erfolg werden.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Ariana Grande:  Szene aus "Girls Club – Vorsicht bissig!"

Die besagte Szene aus "Girls Club – Vorsicht bissig!" ist die in der eine Mitschülerin alles nachmacht, was Regina George vormacht. In Ariana Grandes Musikvideo ist sie selbst Regina George und das selbe Mädchen wie aus dem Film macht nun ihr alles nach. Darin heißt es: "Einmal habe ich auf Twitter gelesen, dass Ariana schwanger ist, also hab ich mich auch schwängern lassen, sodass wir zusammen schwanger sein können. Es stellte sich heraus, dass das nur ein Gerücht war…". Ganz schön witzig! Wir finden es klasse, dass die Sängerin sich einen Spaß aus all den Hater-Kommentaren macht.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das könnte euch auch interessieren:

Schnappt euch jetzt die BRAVO, wenn ihr mehr über eure Stars erfahren wollt!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .