Ariana Grande: Das bedeutet ihr neuer Song „Imagine”

Ariana Grandes Fans dürfen sich schon wieder über neue Musik freuen
Ariana Grandes Fans dürfen sich schon wieder über neue Musik freuen

Kurz vor Weihnachten überrascht Ariana Grande ihre Fans nach "Thank U, Next" nochmal mit einem neuen Song! Er trägt den Titel „Imagine“ und bedeutet Ariana sehr viel…

 

Ariana Grande: Ein Song nach dem anderen

Es ist noch nicht einmal sechs Wochen her, seitdem Ariana Grande ihren Megahit „Thank U, Next“ veröffentlicht und damit sämtliche Rekorde gebrochen hat – jetzt steht die 25-Jährige bereits mit ihrer nächsten Single in den Startlöchern! Schon heute, am 13. Dezember dürfen sich Aris Fans über ihren neuen Track „Imagine“ freuen, der sich auf ihrem bisher noch unveröffentlichten Album „Thank U, Next“ befindet. Das Album soll 2019 erscheinen. Und jetzt hat die Sängerin auch verraten, welche ganz persönliche Bedeutung "Imagine" für sie hat.

 

Ariana Grande verleugnete ihre Trennung

Ariana Grande ist dafür bekannt, dass sie besonders auf Twitter einen engen Kontakt zu ihren Fans pflegt. Die Sängerin reagiert dort ziemlich oft auf Fan-Kommentare und beantwortet Fragen. So kam es, dass die 1,53 m kleine Ari jetzt in einem Tweet erklärte, was es mit ihrem neusten Song „Imagine“ auf sich hat. Ein Twitter-User hatte folgende Vermutung aufgestellt: „‘Imagine‘ ist wie eine düstere Version von ‚Thank U, Next‘. Vielleicht geht es darum, wie es nach einer gescheiterten Beziehung weitergeht und wie man am besten damit klarkommt“, schrieb der bekennende Ariana-Grande-Fan. Und es dauerte nicht lang, da erklärte die Sängerin ihm höchstpersönlich, was wirklich hinter „Imagine“ steckt: „Es geht darum, so zu tun, als wäre es nie zu Ende gegangen. Verleugnung. Aber ich freue mich darauf, bis ihr es euch selbst anhören und eure eigene Erfahrung damit machen könnt“, twitterte die 25-Jährige.

Außerdem verriet Ari noch, dass ihr der Song „sehr, sehr viel“ bedeutet. Klingt also ganz danach, als würde sich es dabei um einen ziemlich emotionalen Track handeln. Möglicherweise geht es in „Imagine“ um das Ende ihrer Liebe zu Pete Davidson, das sie selbst zuerst nicht wahrhaben wollte… kein Wunder, immerhin wollte sie den 24-Jährigen sogar heiraten! Ein paar Stunden müssen wir uns noch gedulden, dann wissen wir mehr. Denn dann können wir uns „Imagine“ in voller Länge anhören!

 

Das könnte euch auch interessieren:

Schon die neue BRAVO gelesen?