Bild 2 / 28

A$AP Rocky hinter schwedischen Gardinen

Dieser Fall spaltete dieses Jahr die Rap-Community: Mega-Star A$AP Rocky landete im Juli 2019 in Schweden im GefängnisDer 30-Jährige und zwei seiner Begleiter wurden nach einem seiner Konzerte in Stockholm wegen Körperverletzung verurteilt. Allerdings musste nur ASAP für mehr als einen Monat im Knast bleiben! Viele Stars wollten Rap-Star A$AP Rocky deshalb befreien. Mittlerweile ist er wieder auf freiem Fuß und musste eine Strafe von ca. 1000€ zahlen. Für seine Freilassung kämpfte sogar US-Präsident Donald Trump