Weltfrauentag💁‍♀️: Das sind die meist gestreamten Girls auf Spotify in Deutschland

Heute ist internationaler Weltfrauentag! Passend dazu veröffentlicht Spotify eine Liste der meist gestreamten weiblichen Musiker in Deutschland.

Weltfrauentag: Das sind die meist gestreamten Girls auf Spotify in Deutschland
Passend zum Weltfrauentag veröffentlicht Spotify eine Liste der meist gestreamten weiblichen Musiker in Deutschland.
 

Weltfrauentag: Diese Girls regieren die deutschen Streaming-Charts

Ob Ariana Grande, Dua Lipa, oder Loredana: Sie alle sind absolute Power-Girls! Hier findest du die Liste der Top 10 der auf Spotify offiziell meistgestreamten Künstlerinnen in Deutschland! Gemessen wurden die Streams ab dem ersten Januar 2019 bis zum ersten März  2019.

Nummer 1: Ariana Grande

Ariana Grande ist zur Zeit eine der erfolgreichsten Künstlerinnen der Welt. Und kein Wunder! Denn die 25-jährige Sängerin haut momentan einen Hit nach dem anderen raus! Im Rahmen ihrer "Sweetener World Tour" kommt sie bald sogar nach Deutschland – und du kannst sie live erleben!

Nummer 2: Billie Eilish

Billie Eilish (17) ist die absolute Power-Newcomerin! Ihre Songtexte sind tiefgründig, die Musik-Videos sind abgefahren, und ihr Style ist außergewöhnlich. Sie will sich nicht in eine Schublade stecken lassen, sie bastelt sich ihre eigene! Und gerade deshalb wird sie in der Musik-Branche gefeiert und als große Hoffnung der Pop-Musik bezeichnet. Im BRAVO-Talk verriet sie: „Ich habe schon immer gesagt und gemacht, was ich will“.

Nummer 3: Loredana

Die Schweizer Rapperin Loredana Zefi (23) mit albanischen Wurzeln wurde Ende Juni 2018 mit ihrem Hit „Sonnenbrille“ über Nacht zum Star. Trotz wenig Werbung landete ihre Debüt-Single auf Platz zwölf der deutschen Single-Charts, das Musik-Video klickten über 35 Millionen Menschen. Seitdem ist sie die große Hoffnung im Deutsch-Rap! Im BRAVO-Talk verriet sie jetzt: "Mein Debüt-Album kommt auf jeden Fall dieses Jahr." YAASS!

Nummer 4: Halsey

Sängerin Halsey gehört zu den absoluten Top-Durchstartern der Musik-Szene. Mit gerade mal 23 Jahren veröffentlichte sie bereits zwei Hit-Alben in Amerika und schaffte mit dem Song „Closer“, den sie zusammen mit dem DJ-Duo The Chainsmokers aufnahm, auch in Deutschland ihren Durchbruch! Seitdem läuft's: Ihr aktueller Song "Without Me" ist auch ein Mega-Hit!

Nummer 5: Ava Max

Ziemlich sweet und ein bisschen psycho, das ist das Erfolgsgeheimnis der Mega-Newcomerin Ava Max. Die 24-Jährige stürmt momentan mit ihrem Song „Sweet But Psycho“ weltweit die Charts und wird jetzt schon – auch aufgrund ihres crazy und selbstbewussten Auftretens – als neue Lady GaGa (32) gehandelt. Doch Ava war nicht immer so super cool drauf! In ihrer Jugend hatte die US-Amerikanerin mit albanischen Wurzeln oft Selbstzweifel: „Als Kind habe ich mich manchmal wie ein Junge gefühlt“, sagt sie. Das ist auch der Grund, warum sich die Sängerin selbst den Zweitnamen Max gegeben hat. Durch ihre Mutter, die gern Opernlieder vor sich hin sang, fand Amanda Ava Koci, wie die Sängerin richtig heißt, zur Musik.

Nummer 6: Dua Lipa

Mit Hits wie „New Rules“ oder „One Kiss“ eroberte sie die Charts und mit ihrer selbstbewussten, coolen Art auch alle Herzen. Doch der Weg an die Spitze war für Dua Lipa ganz schön turbulent. Geboren in London, wandert die Sängerin als Elfjährige mit ihrer Familie aus, um in deren Heimat, dem Kosovo, zu leben. Mit 14 beginnt sie, auf YouTube erste CoverSongs zu veröffentlichen. Ein Jahr später fasst sie den Entschluss, zurück nach England zu ziehen, um ihre Karriere anzukurbeln. Heute weiß sie: Es hat sich sowas von gelohnt! Denn mittlerweile ist sie ein Mega-Star!

Nummer 7: Bebe Rexha

Große Klappe, immer einen frechen Spruch auf Lager und mega selbstbewusst! Bei Bebe Rexha kann man sich sicher sein, dass sie immer sagt, was sie fühlt, und anspricht, wenn ihr etwas nicht passt. Das macht sie zum super Vorbild für alle Mädchen und Frauen! Ihr bisher beliebtester Song in Deutschland: "Me, Myself & I", den sie zusammen mit Rapper G-Eazy aufnahm.

Nummer 8: Sia

Sia ist bei uns Deutschen nach wie vor unglaublich beliebt! Die australische Sängerin und Songschreiberin landet gefühlt mit jedem Song, den sie anfasst, einen Mega-Hit. Ihre erste Chart-Platzierung in Deutschland bekam sie übrigens schon 2010.

Nummer 9: Rihanna

Rihanna ist die nach wie vor eine absolute QUEEN – auch, wenn Fans sich so langsam endlich wieder ein neues Album von der "Needed Me"-Sängerin wünschen! Das letzte ("Anti") veröffentlichte sie immerhin schon 2016 …

Nummer 10: Lady Gaga

Sängerin und Schauspielerin Lady Gaga ist ein Multi-Talent – das bewies sie spätestens in ihrer Mega-Rolle im "Oscar"-nominierten Film "A Star Is Born", wo sie an der Seite von Bradley Cooper die Hauptrolle spielte! Auch ihre Hits sind noch immer mega erfolgreich – nach über zehn Jahren Power-Karriere! Das muss man erst einmal schaffen …

 

Weltfrauentag: Woher kommt er? 🤔 

Schon seit 1911 gibt es den Weltfrauentag. Er wird auch Internationaler Frauentag, Frauenkampftag, Internationaler Frauenkampftag oder Frauentag genannt und findet jedes Jahr am 8. März statt. Er entstand in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung. 1911 fand er noch am 19. März statt – das hat sich jetzt geändert. Aber der 19.3.1911 war der allererste Tag, an dem auch Frauen wählen durften! Also Girls, feiert euch heute richtig krass! 👯‍♀️

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits!

Das könnte dich auch interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO für mehr Star-News: