Taylor Swift: Darum ist 13 meine Glückszahl!

Für Taylor Swift hat die Zahl 13 schon immer eine ganz besondere Bedeutung!
Für Taylor Swift hat die Zahl 13 schon immer eine ganz besondere Bedeutung!

Die Sängerin malt sich die Zahl 13 sogar vor Konzerten auf ihre Hand - aus gutem Grund!

Gerade erst sah man Taylor Swift (19) mit einer aufgemalten riesigen "13" auf der rechten Hand durch London spazieren. Gegenüber "MTV News" erklärte die Sängerin jetzt, was es damit auf sich hat:

"Ich male mir das vor jeder großen Show auf meine Hand, weil 13 meine Glückszahl ist - aus vielerlei Gründen", erzählt Taylor. "Das ist echt komisch. Ich wurde am 13. geboren. Ich wurde an einem Freitag, den 13. 13 Jahre alt. Mein erstes Album erreichte nach 13 Wochen Gold- status. Mein erster Nummer-1-Hit hatte ein 13-Sekunden-Intro."

>>Alle News zu Taylor Swift findest Du hier!

Das klingt ja schon fast ein bisschen unheimlich - aber das war noch nicht alle: "Jedes Mal, wenn ich einen Preis gewonnen habe, saß ich entweder auf Platz 13, in der 13. Reihe, im 13. Abschnitt der Reihe M, was der 13. Buchstabe des Alphabets ist", so Taylor. "Im Grunde ist es immer eine gute Sache, wenn eine 13 in meinem Leben auftaucht."