Superstar überrascht Shawn Mendes nach seiner Show in München

Shawn Mendes bekam nach seinem Konzert in der Münchner Olympiahalle einen Besuch von diesem Megastar!

Shawn Mendes hat 42,1 Millionen Abonnenten auf Instagram.
Shawn Mendes hat 42,1 Millionen Abonnenten auf Instagram.
 

Shawn Mendes: Krasses Konzert in München

Shawn Mendes (20) hat gestern (21. März) die Olympiahalle in München abgerissen. Die Tickets waren im Vorverkauf 2018 nach nur wenigen Minuten ausverkauft. Kein Wunder, denn der Kanadier sorgt für echte Gänsehautmomente. Der Musiker spielte insgesamt zwanzig Songs. Darunter seine Mega-Hits "There’s Nothing Holdin’ Me Back", "Nervous", "In My Blood", "Lost in Japan" oder "Fallin‘ All in You". Der als er dann sein Talent auf der Gitarre und auf dem Klavier zum Besten gab, brachte er die Halle endgültig zu ausrasten. Auch Alessica Cara (22), die der Voract von Shawn Mendes war, brachte die Olympiahalle zum Beben und heizte den Besuchern mit ihrer unverwechselbaren Stimme ordentlich ein.

 

Shawn Mendes: Dieser Star schaute Backstage vorbei

Dieses Spektakel ließ sich natürlich auch DJ Felix Jaehn (24) nicht entgehen. Während der Show gab's für den Musikproduzenten kein halten mehr und er hat richtig mitgefeiert. Nach dem Konzert stattete Felix Jaehn den beiden Künstlern Shawn und Alessia noch einen Besuch im Backstagebereich ab. Via Instagram teilte er ein Foto und schrieb dazu: "So viel Talent auf einem Foto! Ihr seid fantastisch @shawnmendes @alessiasmusic ❤️". Vielleicht können wir uns bald auf eine Kollaboration des Trios freuen.

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Check jetzt auch die neue BRAVO und verpasse keine News mehr über deine Stars!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am