„Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten“ ist die neue Doku-Soap bei RTL II

Gute Nachrichten für alle „Köln 50667“ und „BTN“-Fans! Ab dem 21. November gibt es noch eine weitere Doku-Soap bei RTL II im Programm: „Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten“. In der neuen Vorabend-Serie bekommen die Zuschauer einen Einblick in den Alltag von fünf Nachwuchspolizisten in Berlin. Sie werden nicht nur bei ihren spannenden Einsätzen begleitet, sondern auch bei allen Höhen und Tiefen des WG-Lebens.

 

Worum geht's in „Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten“?

Pia, Linda, Eiji, Philipp und Nils haben ihre Polizeiausbildung gerade erfolgreich abgeschlossen und treten ihre erste Stelle als Polizeikommissar an. Sie landen auf dem Berliner Abschnitt 10, eine Wache mitten im sozialen Brennpunkt der Hauptstadt. Dort erleben sie nicht nur ihre ersten Einsätze unter realen Bedingungen, sondern kommen sich auch in der gemeinsamen Dienstwohnung privat schnell näher.

 

Wer spielt in „Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten“ mit?

Mit dabei ist übrigens Franziska Balzer, die spielte für kurze Zeit bei BTN die Tänzerin Kiara. Auch Ex-BTN-Star Pascal Spalter ist am Start. Philipp Stehler feiert sein TV-Comeback mit der neuen Serie. Er war Kandidat bei „Die Bachelorette“. Außerdem haben Ali Ayari, Jana Verweyen, Volker Littwin und Nadine Fichtner eine Rolle in der neuen RTL II-Serie ergattert. 

„Sterne von Berlin – Die jungen Polizisten“ läuft ab dem 21. November immer werktags um 17 Uhr bei RTL II.

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: