Spider-Man Andrew Garfield bereut Familien-Planung

Schauspieler Andrew Garfield wird nächstes Jahr 40 Jahre alt und hat noch keine Kinder – darüber ist er jetzt etwas traurig, wie er jetzt in einem Interview gestand…

Spider-Man Andrew Garfield bereut Familien-Planung
Die Karriere von Andrew Garfield hat alles verändert Foto: Gareth Cattermole / Getty Images

Andrew Garfield: Er hat Schuldgefühle

In einem Interview mit GQ erzählte Andrew Garfield, dass er früher immer gedacht hat, dass er in seinem Freund*innenkreis "der Erste ist, der Kinder bekommt und sesshaft wird". Seine Karriere hat ihm da aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.
_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

_____

Auf die Frage, woran es denn genau lag, antwortete der Schauspieler: "Oh, Gott. Wo soll ich anfangen, warum es nicht geklappt hat? Nein, es geht eher darum, einen anderen Weg zu akzeptieren als den, der von Geburt an von mir erwartet wurde. Zum Beispiel: 'Bis dahin wirst du das getan haben und mindestens ein Kind haben' – so etwas in der Art. Ich glaube, ich habe deswegen ein gewisses Schuldgefühl."

Andrew Garfield: Loslassen ist ein Teil des Lebens

Der Schauspieler äußerte auch den Wunsch, dass er seiner 2019 verstorbenen Mutter gerne die Chance gegeben hätte, ihre Enkelkinder kennenzulernen: "Das Leben scheint eine ständige Praxis des Loslassens zu sein. Die Idee loslassen, wie etwas aussehen oder sein oder sich anfühlen sollte. Das ist eine große Sache, denn natürlich hätte ich mir gewünscht, dass meine Mutter meine Kinder kennenlernt, wenn ich Kinder haben werde. Und das wird sie. Im Geiste. Sie wird da sein. Ich weiß, dass sie bei allen großen Ereignissen dabei sein wird." Wirklich schöne Worte des Spider-Man-Stars. 🥺

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link