Bild 5 / 14

So flirtet der Krebs am liebsten!

Der Krebs (22.6. - 22.7.) flirtet nicht "nur so zum Spaß" – er muss schon ein bisschen verliebt sein! Aber auch dann stürzt er sich nicht "mit wehenden Fahnen ins Vergnügen". Vertreter dieses Sternzeichens sind eher zurückhaltend und beschnuppern ihr Gegenüber erst mal vorsichtig. Zu groß ist die Angst, an einen "Luftikus" zu geraten, für den ein Flirt nur eine willkommene, aber völlig unverbindliche Abwechslung ist. Nein, dafür ist sich der Krebs zu schade, er will sich seiner Sache sicher sein, sonst macht er sich nicht die Mühe. Doch wenn's für ihn passt, kann er sehr schmeichelhaft, unwiderstehlich und charmant sein. Du bist an einem Krebs interessiert? Dann lass ihn das ruhig spüren! Schau ihm tief in die Augen und lächle ihn immer wieder an. Du kannst auch wunderbar Pläne mit ihm schmieden und ihm deine Träume verraten. Auch für romantische Unternehmungen ist er leicht zu begeistern, da steht er nämlich total drauf. Wenn du beim Flirten außerdem noch Interesse für seinen Freundeskreis zeigst, landest du vermutlich die volle Punktzahl bei deinem Krebs.