Shannen Doherty aka „Brenda Walsh“

Bild 2 / 10

Als „Brenda Walsh“ hatte Shannen Doherty (47) mit den typischen Girls-Problemen zu kämpfen: Stress in der Schule und Eifersuchtsdramen einschließlich Liebeskummer wegen ihres Schwarms „Dylan McKay“ (Luke Perry). Weil Shannen sich am Set jedoch immer wie eine Diva aufführte, wurde ihre Rolle 1994 aus der Serie gestrichen. 1998 ergatterte sie eine Hauptrolle in der Serie „Charmed – Zauberhafte Schwestern“. Privat machen Shannen gesundheitliche Probleme zu schaffen: 2015 wurde der Schauspielerin Brustkrebs diagnostiziert, seitdem kämpft sie tapfer immer wieder gegen die Krankheit und hält ihre Fans via Social Media auf dem Laufenden. Seit 2011 ist sie mit Kurt Iswarienko verheiratet, der sie unterstützt, wo er nur kann.