Selena Gomez: Demo-Version von Rihanna geleaked!

Hä - hat Rihanna den Hit von Selena Gomez gecovert – oder war "Same Old Love" eigentlich doch Rihanna's Song?

In "Same Old Love" sing Selena Gomez über Justin Bieber. Wäre es Rihannas Song, hätte sie wohl von Chris Brown gesungen …
In "Same Old Love" singt Selena Gomez über Justin Bieber. Wäre es Rihannas Song, hätte sie wohl von Chris Brown gesungen …
 

Ist "Same Old Love" wirklich von Sel?

Noch bevor Selena Gomez im im Oktober 2015 ihr Erfolgs-Album "Revival" veröffentlichte, begeisterte ihre Single "Same Old Love" Fans auf der ganzen Welt! Der Song, in dem sie die schwierige Situation mit ihrem damaligen On-Off-Freund Justin Bieber besingt, erreichte ein Mal Silber, ein Mal Gold und ganze elf Mal Platin - krass! Nicht ohne Grund gehört "Revival" zu Selenas erfolgreichsten Platten ever! In "Hands To Myself" ließ Selena Gomez sogar die Hüllen fallen - den Mega-Hit performte sie im selben Jahr Live bei der "Victoria's Secret Fashion Show". 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Geleaked: Rihanna singt "Same Old Love"

Doch nicht nur die Fans sind von den Album-Tracks begeistert, auch viele andere Stars feiern die Platte. Bei ihrem "Victoria's Secret"-Auftritt lernt sie den Sänger "The Weeknd" kennen, der ist so beeindruckt von der talentierten Sängerin dass er total in Love ist und die beiden sogar für einige Monate ein Paar werden. Doch noch jemand scheint sehr angetan von einem bestimmten Song gewesen zu sein, und zwar niemand anderes als die R'n'B-Queen höchstpersöhnlich: Rihanna! Heute Nacht tauchte nämlich eine Demo-Version von "Same Old Love" auf! Ein krasser Leak – hat Rihanna der Song etwa so gut gefallen, dass sie ihn gecovert hat?

 

Sorry Selena! "Same Old Love" war eigentlich Rihannas Track

Nein – wir haben mal ein bisschen genauer recherchiert und dabei folgendes entdeckt. Schon 2014, rund ein Jahr bevor Selena ihren Track veröffentlichte, teilte Riri folgende Lyrics auf Twitter!

 

Crazy! "Same Old Love" war tatsächlich für Rihannas Album "Anti" geplant und wurde auch von ihr recorded. Im Laufe der Entstehung entwickelte sich der Sound des Albums aber in eine andere Richtung als zuerst gedacht, schließlich entschied sich die "Stay"-Interpretin gegen den Song. Durch einen Zufall hörte Selena den Song, sang ihn und verliebte sich in den Sound! Die Produzenten von "Same Old Love" waren ebenfalls begeistert! "Ihre Stimme klang so wunderbar zu dem Song und er schrieb so gut ihre Liebes-Situation – es fühlte sich so real an, als sie sang" verriet Charli XCX, der selbst an dem Song mitgeschrieben hatte. Momentan flutet Rihanna mit ihrer Version das Internet, die Streamingplattform VEVO hat auf YouTube sogar ein Feature von Rihanna und Selena Gomez hochgeladen! Wir können uns gar nicht entscheiden welche Version uns besser gefällt, sind aber super happy darüber, endlich wieder was (mehr oder weniger) Neues von Riri zu hören! Hoffentlich gibt bald ganz neue Songs …

 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!