Selena Gomez: Brust-OP

Selena Gomez Brust-OP

Jetzt hat sich Selena Gomez angeblich wirklich unters Messer gelegt! Und das nur, um Justin Bieber zu gefallen? Das würde jedenfalls für Sels Verhalten in letzter Zeit sprechen. Denn seit kurzem sieht man Selena extrem freizügig obenrum herumlaufen. Und da fällt sofort auf: Die Brüste der 21-Jährigen wirken wirklich viel größer.

Auch Experten sind sich einig, dass die Texanerin eine Brust-OP hatte. Dr. Jonathan Shifren vom WAVE Plastic Surgery Center in Los Angeles erklärt Hollywoodlife: ”Es sieht ganz danach aus, dass Selena erst vor kurzem eine OP hatte. Die Brüste wirken viel voller!“

Krass! Sollte Sel sich wirklich unters Messer gelegt haben, kann man nur hoffen, dass sie das nicht nur für Justin getan hat – sondern es selbst wirklich wollte.

 

Vor kurzem gab es Gerüchte über Selenas OP-Pläne

Ach Selena, das hast du wirklich nicht nötig! Die 21-Jährige will sich angeblich die Brüste vergrößern lassen. Und das nur, um ihren On/Off-Freund Justin Bieber zu gefallen!

 

Sie will Justin Bieber nicht schon wieder verlieren

Die Texanerin hat einfach Angst, dass sie Justin nicht genug bieten kann und er ihr wieder fremdgeht. In der Zeit, in der die hübsche Sängerin nicht mit dem "Confident"-Sänger zusammen war, vergnügte er sich nämlich gerne mit vollbusigen Girls.

 

Selena hat kein Selbstwertgefühl

Klar, dass das nicht gerade Sels Selbstbewusstsein stärkt – gerade weil die „Come & Get It“-Sängerin oft an sich zweifelt. Ein Insider bestätigt: „Selena hat ein sehr geringes Selbstwertgefühl. Obwohl sie wunderschön ist, sieht sie beim Blick in den Spiegel alle möglichen Makel an sich.“

Deshalb will Selena Gomez jetzt alles dafür tun, dass Justin ihr die volle Aufmerksamkeit schenkt – auch, wenn sie sich dafür extra unters Messer legen muss!

 

Fake-Brüste für die Liebe

Oh je, offenbar erhofft sich die Hollywood-Schönheit, mit neuen XXL-Brüsten die Beziehung zu retten. Was für ein Quatsch, Sel! Jemand, dem es nur um deine Körpchengröße geht, kann dich doch nicht wirklich lieben! Hoffentlich checkt sie das – bevor der Beauty-Doc bei ihr Hand anlegt.