Selena Gomez aus psychiatrischer Klinik entlassen?

Niemand weiß, wie es Selena Gomez wirklich geht
Niemand weiß, wie es Selena Gomez wirklich geht

Große Verwirrung um Selena Gomez: Heute Morgen gab es endlich die lang ersehnten, guten Neuigkeiten über die süße Sängerin: Verschiedene Websites berichteten von ihrer Entlassung aus der Klinik, in der sie sich seit ihrem psychischen Zusammenbruch behandeln ließ. Doch dann entfernten die Medien plötzlich alle Nachrichten über Sels angebliche Genesung wieder!

 

Angeblich soll es Selena Gomez gut gehen

Wochenlang machten sich die Fans von Selena Gomez Sorgen um die Sängerin. Nach einem Nervenzusammenbruch war die 26-Jährige Mitte Oktober in eine psychiatrische Klinik eingeliefert worden – seitdem hat niemand Selena gesehen. Doch jetzt gab es zumindet kurzzeitig Anlass zum Aufatmen: US-amerikanische Medien berichteten, Selena hätte die Klinik verlassen und dass es ihr schon viel besser gehen soll. Ob Selena die Klinik auf eigenen Wunsch verlassen hat, oder ob die Ärzte ihre Entlassung angeordnet haben, schrieben sie nicht. Auch, was Sel jetzt nach Abschluss ihrer stationären Behandlung machen würde, sei demnach unklar.

 

Alle News über Selenas Entlassung verschwunden

Inzwischen haben beide Quellen („TMZ“ und „E!Online“) die Berichte über Selenas angebliche Entlassung wieder gelöscht. Aber warum? Handelte es sich dabei etwa um eine Falschmeldung? Oder gibt es andere Gründe für das mysteriöse Verschwinden der Neuigkeiten über Sels Gesundheitszustand und die 26-Jährige ist wirklich wieder zu Hause? Wünschenswert wäre es auf jeden Fall. Was auch immer dahinter steckt, das Wichtigste ist jetzt, dass der Disney-Star wieder ganz fit wird, bevor er sich wieder voll ins Leben stürzt. Vielleicht braucht die süße „Taki Taki“-Sängerin noch Zeit und ist erst mal untergetaucht, um sich noch ein bisschen zu erholen, bevor sie wieder den Schritt in die Öffentlichkeit wagt. Wir werden auf jeden Fall weiter an der Geschichte dranbleiben und euch sofort informieren, sobald es etwas Neues gibt!

 

Das könnte dich auch interessieren:

Wenn du mehr über deine Lieblingsstars erfahren willst, schnapp dir am besten die neuste BRAVO! Jetzt an deinem Kiosk!